Spargelsalat italienisch – fast kalorienfrei ;-)

Die große Hitze ist da! Genau wie der Spargel, der uns noch bis zum Johannistag aus unserer jeweiligen Region begleitet. Bei über 30 Grad sinkt bei mir die Lust auf 70 Grad heisse Spargelstangen und schwere Soßen, aber nicht die Freude an der Spargelzeit.  Deswegen habe ich die Hitze genutzt, um Spargelsalate für Euch zu entwerfen.Salat ist perfekt bei Hitze, […]

Weiterlesen

Spargelsalat mit Ei und saurer Sahne

Spargel ist total leicht und bekömmlich. Deswegen ist es mir ein Rätsel, wieso Menschen das unter Schichten von Tütensoßen, Mehlschwitzen und anderen kulinarischen Katastrophen beerdigen müssen und sich damit, um den eigentlichen Genuss bringen. Da wir mitten in der warmen Jahreszeit sind, ist nun auch die leichte Küche angesagt, schließlich wollen wir ja alle wieder unsere “Bikinifigur” zurück haben 😉 […]

Weiterlesen

Roggenbrot – auf einem Bein und nebenbei

Ich höre gut zu und ich lese alles, was Ihr mir zu meinem Blog schreibt. In unserer allergenen Zeit, singt ja jeder Allergiker sein eigenes Lied. Eines der letzten war beim täglichen Brot in einer Stunde, ich kann doch kein Weißmehl essen.    Hierzu mein persönliches Statement:  Die größte Allergie ist die Psyche! Davon leben ganze Industrien und Lobbies Euch […]

Weiterlesen

mariniertes Grillfleisch fruchtig-feurig

Habt Ihr Euch schon mal fertig mariniertes Grillfleisch im Handel gekauft? Bestimmt, oder? Wenn ich einfach nur satt werden möchte und mir nicht großartig durchlese, was in der Packung ist, dann kann ich mich in die Herde derer einreihen, die damit jedes Jahr ihre Grillsaison bestreiten. Falls ich mir aber doch die Packungsbeilage durchlese und schon wieder die ganzen Sünden, […]

Weiterlesen

Himbeerquark – natürlicher Genuß mit echten Früchten

Die einfachen Dinge im Leben, sind häufig die leckersten. Das was jetzt kommt, ist eigentlich so simpel, dass es kein Rezept und keinen Blog benötigt, aber mittlerweile, weiß eigentlich niemand mehr, wie Früchte richtig schmecken und der gebastelte Geschmack aus dem Labor, hat uns schon so manche Geschmacksknospe gekostet, bzw unsere Vorstellungskraft, welchen Geschmack wir erwarten, so manipuliert, dass es […]

Weiterlesen

Ketchup aus frischen Tomaten – Fuck the rest!

Es ist super, wenn man als Kind ein Rechengenie zum Vater hat! Dummerweise haben meine Kinder einen Vater mit Anwesenheits fünf Punkten im Abi Mathegrundkurs und einer sechs im Abgangszeugnis der Berufsschule. Da stand ich nun im kurzen Hemd und sollte Emma erklären, wo jetzt der Unterschied zwischen meinem Ketchup und dem fertig gekauften besteht. Bedeutungsschwer nahm ich das “Konkurrenzprodukt” […]

Weiterlesen

Kartoffelsalat mit Rucola und Buttermilchdressing

Dieser Kartoffelsalat passt perfekt in die Grillsaison, oder zur Diätsaison, je nachdem was zuerst eintritt.  ZutatenKartoffeln Apfel ZwiebelRucola Tomate Essig Öl SalzPfeffer Zucker Buttermilch Dill Schnittlauch   Ich habe die Pellkartoffeln vom Vorabend genommen. Da hatten wir Spargel und ich habe gleich mehr Kartoffeln gekocht, weil ich wußte, dass wir heute grillen. Das ist das schöne am vorausschauendem Kochen, dass […]

Weiterlesen

Wettrennen ums Mittelmeer – 60 Minuten für ein traumhaftes Essen

Heute ist ein besonderer Tag? Nein, bisher nicht? Dann mache einen besonderen Tag daraus und rette ihn mit einem Essen, das Dich mit jedem Tag versöhnt.  Wir machen ein Wettrennen zum Mittelmeer in sechzig Minuten. Eine Stunde, auf die es nun auch nicht mehr ankommt, in der Du Dir den Stress und den Ärger des Tages, von der Seele schnippeln, […]

Weiterlesen

Aioli in drei Minuten

Heute machen wir uns immun gegen Vampire und anderes lichtscheues Volk. Es gibt Aioli, die klassische Knoblauchmayonnaise aus dem Süden. Das schöne ist, dass es maximal drei Minuten dauert, bis Ihr diese authentische Spezialität auf dem Tisch habt, ohne Chemie, ohne Industriedreck aller Art. Zutatenliste für zwei Personen: Olivenöl 1 Eigelb Knoblauch SalzPfefferZucker1/2 Limette oder Zitrone Ich mag dieses kleine […]

Weiterlesen

Staudensellerie aus dem Ofen

Jetzt erzähle mir nicht, dass du keinen Sellerie magst! Ich eigentlich auch nicht, aber Du musst ihm einfach mal eine Chance geben, denn eigentlich ist der überall drin, wenn dir irgendwas schmeckt, weil er einen guten Geschmack gibt, ohne selbst gut zu schmecken. Spaghetti Bolognese ohne Sellerie, sind nicht mehr als Muttis Hackfleischsoße, also nix! Was meinst du welchen Geschmack sie […]

Weiterlesen
1 188 189 190 191 192 194