Döner selbst gemacht

Genau sowas hat mir im Blog noch gefehlt. Ein Klassiker im täglichen Kampf gegen den Hunger, den man vor allem als fast Food verorten würde. Im Normalfall gekauft, enthält Döner jede Menge Chemie wie Geschmacksverstärker, Weichmacher, Doofmacher und Dickmacher. Da bin ich sehr froh, wenn sich solche Spitzenkräfte wie der “Beste” auf die Suche machen und der Würzung eines Gerichts […]

Weiterlesen

Fladenbrot ganz einfach

Fladenbrot hatte ich ganz lange auf der Liste der Dinge, die ich unbedingt mal für den Blog herstellen möchte, aber mein alter Gasofen, hatte nur Unterhitze und oben blieb alles aus dem Ofen meistens blass. Nachdem der Backofen nun einfach kaputt war und gegen einen Elektroofen mit Gasherd ausgetauscht wurde, kann ich auch Brot und Kuchen backen, ohne mich immer […]

Weiterlesen

Spargelsalat grün-weiß

Hier kommt ein leckeres und leichtes Gericht für das Frühjahr und den Frühsommer.  Ein Salat aus zwei Sorten Spargel auf einem knackigen Salat. Das kann man als Vorspeise genießen, als Beilage, oder in höherer Dosis, mit ein paar Kohlehydraten auch als Hauptgericht. Zutaten: 500 Gramm weißer Spargel 500 Gramm grüner Spargel 1/2 Teelöffel Salz 1 Esslöffel Pfeffer 1 Esslöffel Zucker […]

Weiterlesen

Waffeln mit Karamellsoße und Amarenakirschen

Sonntag und keine Lust Kuchen zu backen. Vier eigene Kinder, zwei Besuchskinder und drei Erwachsene zu beköstigen, dafür braucht man schon mal die doppelte Menge. Ich habe mit dem gutem Waffelteig von Jamie Oliver schon mal in der Grillpfanne Waffeln gebraten, aber da schaut von Euch garantiert keiner, wenn Ihr Waffeln im Waffeleisen machen möchtet. Deswegen hier noch mal Waffeln […]

Weiterlesen

Schabefleisch vom Rind

Kennt Ihr Schabefleisch? Ich habe den Begriff zuerst im Osten gehört. Im Westen sagt man eher Tatar dazu. Es ist deutlich magerer als Hackfleisch, hat keine Sehnen und man nimmt hochwertigere Stücke, als für einfaches Hackfleisch.  Filet, Entrecôte, falsches Filet sind typische Stücke, die man verwendet. Ich habe Tafelspitz genommen und ich habe keinen Fleischwolf benutzt, sondern das Fleisch von […]

Weiterlesen

Kaspressknödel

  Dieser Beitrag, ist der erste den ich mit meinem Diktiergerät erstellt habe. Mein Ziel ist es, irgendwann auch mal Rezepte als Video zeigen zu können. Kaspressknödel sind ein Gericht aus Süddeutschland, oder Österreich und eine tolle Gelegenheit, um altem Brot und Brötchen eine zweite Chance zu geben.  Ich mag es deswegen, weil es vegetarisch ist und man nie den […]

Weiterlesen

Spargelrollen mit Rindernacken und Remoulade

Ich hatte ein Stück Rindernacken und hätte den schmoren können. Weil mein Brühevorrat aber auch wieder Auffrischung brauchen konnte, habe ich damit eine Rinderbrühe gemacht. Somit hatte ich dann wieder gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Brühe für alle Einsatzzwecke und das Fleisch war für den nächsten Tag auch schon gleich fertig. Jetzt musste ich das nur noch mit den […]

Weiterlesen

Kartoffelsalat mit Brühe, Apfel, Gurke und Dill

 Rezepte für guten Kartoffelsalat kann man gar nicht genug haben. Deswegen gibt es hier noch eines.  Die Kartoffeln hatte ich am Vorabend schon total ergebnisoffen als Pellkartoffeln gekocht und war dann am nächsten Tag froh, dass ich die schon gut durchgekühlt fertig zum Pellen bereit hatte. Zutaten: 750 Gramm Pellkartoffeln 1/2 Salatgurke 1 Schuss Weißweinessig 5 Esslöffel Rapsöl Salz Pfeffer […]

Weiterlesen
1 2 3 195