Avocados mit Suchtgefahr

Ich mochte nie Avocados und damals habe ich schon meinen Blog geschrieben, als ich da immer noch eher widerwillig reingebissen habe. Retrospektiv ist das natürlich Quatsch, weil es wie immer auf die Würzung ankommt. Avocado schmeckt erstmal nach nichts, hat einen Biss wie durch Butter und ist danach ziemlich cremig, vorausgesetzt man erwischt den richtigen Reifegrad. Bei der Würzung braucht […]

Weiterlesen

Honigmelone mit Serranoschinken

Ich war finanziell nicht sonderlich auf Rosen gebettet und deswegen gab es das meiste auch immer nur in Schmalspur. Bei Schinken verhielt es sich nicht anders und ich fand, dass der Serranoschinken bei Lidl, Aldi, oder Kaufland, andere Quellen hatte ich nicht, immer so einen seifigen Nachgeschmack hatte. Kurz gesagt ich mochte den nicht zusammen mit Honigmelone, was ja eigentlich […]

Weiterlesen

Ofenspargel 2024

Jetzt ist bei uns auch mal wieder Spargelzeit. Ich habe beim Bananenfred auf dem Cuxhavener Wochenmarkt fünf Kilo Spargel für € 15 Euro bekommen. Für den Preis habe ich echt Lust darauf bekommen, schließlich war das Risiko begrenzt, weil die Geschmacksnerven meiner Frau in den letzten zwei Jahren, als Nachwirkungen von Covid, nicht mehr mit dem bitteren Geschmack umgehen konnten. […]

Weiterlesen

Ofenkartoffeln aus der Heißluftfritteuse

Ich brauchte noch eine Kartoffelbeilage zum Spargel und weil der schon bei einer anderen, geringeren Temperatur im Ofen garte, musste ich erfinderisch sein, weil die Kartoffeln unbeaufsichtigt garen sollten, während wir zumindest einen Teil der Garzeit, am Tisch sitzen und Spargelsuppe als Vorspeise essen wollten Zutaten 750 Gramm festkochende Kartoffeln50 Milliliter Rapsölgrobes Meersalz Die Kartoffeln waren teuer, deswegen habe ich […]

Weiterlesen

Spargelsuppe 2024

Hier gab es in den letzten zwei Jahren keinen Spargel mehr, in den Ausmaßen wie in der Zeit davor. Nachdem uns regelmäßig Corona, trotz Impfung erwischt hat, sind bei meiner Frau die Geschmacksnerven flöten gegangen und sie konnte Bitterkeit nicht mehr ertragen, bzw. empfand den Spargel als viel bitterer als vorher. Letzte Woche haben wir das thematisiert und beschlossen es […]

Weiterlesen

Paprikarisotto

Ich versuche die Geschichte in der richtigen Reihenfolge zusammen zu bekommen. Meine Frau wollte mit Emma und deren Freundin Lene zum Hochwasser an der Nordsee sein, deswegen musste das Essen für die drei um eine bestimmte Uhrzeit fertg sein. Elisabeth hatte noch Schwimmen und kam erst um acht, aber musste natürlich noch essen, Margarete isst kein Fleisch mehr, so wie […]

Weiterlesen

Kartoffelsalat mit Buttermilchdressing

Grillt Ihr? Dann habe ich einen ganz frischen Kartoffelsalat für Euch. Der schmeckt richtig nach draußen essen und irgendwie nach Camping und verreisen. Diese Woche war meine Küche teilweise außer Betrieb, weil ich in zwei gemauerten Schränken Schimmel hatte, da die Handwerker letztes Jahr “dumme” Farbe benutzt haben, die den Schimmel gezogen hat. Das habe ich auch im Keller auf […]

Weiterlesen

Gemüsekunst für Anfänger

Dekoration und Gefummel liegen mir nicht besonders. Das wissen alle, die hier regelmäßig mitlesen. Ich versuche mich deswegen seit zehn Jahren zu steigern und daran zur arbeiten, weil auch mir bekannt ist, dass das Auge immer mitisst. . Ich habe dieses Jahr auf der Grünen Woche so ein Wunderwerkzeug gekauft. Das nennt sich Masterchief six und damit kann man verschiedene […]

Weiterlesen
1 2 3