Shakshuka mit Lifehack

Meine Töchter Emma und Margarete haben von Stevan Paul ein Stevan Paul Kochbuch geschenkt bekommen, weil sie zusammen auf Youtube kochen. Als Motivation gab es vom Meister das Buch simple & clever cooking. Die beiden sind stolz wie Bolle und wollen jetzt nach dem Urlaub auch wieder loslegen. Ich lese das Buch ebenfalls, weil ich vieles darin wiederfinde, was ich […]

Weiterlesen

Rippen mit Sweet Chilisoße

Dieses Gericht entspringt einer mitternächtlichen Hungerattacke nach dem Joggen. Ich bin vorher meine abendlichen zehn Kilometer gelaufen und hatte einfach Hunger auf diesen besonderen Wohlfühlgeschmack, den man vielleicht nicht beschreiben kann, aber den man sofort erkennt wenn man auf ihn trifft. Meine Familie war im Urlaub und somit störte sich auch niemand an Fett und Dämpfen auf der Bernina Nähmaschine, […]

Weiterlesen

Rostbrätel

Herzlich Willkommen zu einem meiner Lieblingsgerichte und meinem bestem Rostbrätelrezept, denn das hatte eine Woche Zeit in der Marinade zu liegen. Wie immer eine gute Gelegenheit für alle, die meinen es besser zu wissen, mit ihrem “Fachwissen” zu glänzen und Kommentare zwischen “da gehört aber Dunkelbier dazu, wieso sind die Zwiebeln nicht kross gebraten abzulassen, oder mir Ihre Beschränktheit bei […]

Weiterlesen

Pizza Calzone

Über 2800 Rezepte und keine Pizza Calzone im Blog. Wenn ich schon mal einen Pizzateig mache, bei dem die Granden nicht gleich rummeckern, dann ist die Calzone ein Pflichttermin. Der Teig ist aus nur 2 Gramm Hefe auf 1 Kilo Mehl, mit 70 % Hydration und mindestens 72 Stunden Reifezeit. Die Tomatensoße ist ebenfalls reichlich eingekocht. Das Resultat muss also […]

Weiterlesen

Pizza Frühlingsrolle

Meine Frühlingsrollen ohne Fleisch habe ich schon gezeigt. Die sind echt richtig lecker gewesen. Meine Familie war aber gerade im Urlaub und somit hatte ich kein Korrektiv im Haus, das mich von absurden Küchenexperimenten abhält. Deswegen habe ich mit dem Gemüserest der Frühlingsrollen eine extrem geile Pizza gebacken. Die ist so gut, dass es sich auch lohnen würde, das Gemüse […]

Weiterlesen

Frühlingsrollen ohne Fleisch

Frühlingsrollen fallen mir meistens spontan als Essenwunsch ein. Dieses Mal war ich im Mix Markt und dort gab es Sojasprossen, die sind häufig mein Schlüsselreiz, um Frühlingsrollen zu wollen. Gleichzeitig ist immer gesetzt, dass der Teig für die Rollen selbst gemacht sein muss. Rapsöl gibt es im Moment wieder überall und reichlich zu kaufen, deswegen habe ich deutlich mehr Lust, […]

Weiterlesen

Sweet Chilisoße mit Ingwer

Sweet Chilisoßen sind auch etwas, von dem man nie genug haben kann, deswegen gibt es davon mehrere in meinem Blog. Diese ist extrem lecker, weil sie in die Vollen geht. Klar, da kann man sagen ooooh so viel Zucker, aber mal ehrlich welche Mengen nimmt man denn von der Soße? Das ist doch dieser Irrglaube, dass man von irgendwas viel […]

Weiterlesen

Pizzateig mit 2 Gramm Hefe auf 1 Kilo Mehl, 70 % Hydration und 72 Stunden Reifezeit

Ein Rezeptname bei dem der Schiffsname “Fliegerkosmonaut der DDR Siegmund Jähn” schon fast kurz erscheint, aber es wird hier auch viel geboten. Ich schwanke ein bisschen, ob man die größeren (männlichen) Fotzen beim Grillen, oder beim Pizzabacken antrifft? Höchstwahrscheinlich machen sie ihre Pizza auf dem Grill, der gleich nach dem Spiralkneter und dem Ooni Pizzaofen, der ultimative Schwanzverlängerer des Hobbykochs […]

Weiterlesen

Zucchinistreifensalat

Zucchini haftet ja immer ein bisschen dieser Ruf an, dass dieses Gemüse nach nichts schmeckt. Jein, auf jeden Fall ist es besser, als ein Geschmack an den man sich erstmal fünfzig Jahre gewöhnen muss, wie z.B. Sellerie. Auf der anderen Seite ist Zucchini deswegen sehr wandelbar, reagiert direkt auf Eure Ideen und schmeckt dementsprechend gut. Von Gemüse bis Kuchen kann […]

Weiterlesen
1 2