Ketchup aus Erdbeermarmelade

Kennt Ihr dieses virale Video mit dem Typen, der sein Steak total theatralisch würzt, wie ein Torrero und dabei so unendlich selbstverliebt aussieht, dass man ihm eigentlich spontan auf die Fresse hauen möchte? Genau so fühlte ich mich vor ein paar Tagen, als ich nach einer Runde Joggen komplett überfüllt mit Endorphinen aus der Dusche kam und auf einen Schlag […]

Weiterlesen

Ketchup mit frischer Mango

Irgendwann diese Woche hatte ich nachts mal wieder eine dieser großmauligen Asischlampen in einem Forum, wo sich nur die Tütenfeen auskotzen und gegenseitig dafür feiern, dass sie als minderjährige Mütter ohne Hauptschulabschluss, ihre Patchworkfamilien mit drei Kindern von vier Männern, schon in jungen Jahren mit Tonnen von Chemie füttern. Dann machte die Dame den Fehler, allen die gegen Tütenfutter votierten, […]

Weiterlesen

Ketchup kochen ohne Schnickschnack

Beim Mixmarkt gab es einen Sack Tomaten für 50 Cent. Die sahen in der Tüte noch gut aus, aber zuhause habe ich gesehen, dass die einen Riss an der Seite hatten und deswegen aussortiert wurden. Die hätten keine Nacht mehr überlebt, deswegen habe ich schnell Ketchup daraus gekocht, denn ich brauchte sowieso gerade noch eines. Total einfach ohne viel Zipp […]

Weiterlesen

Maseke – Mayo Senf Ketchup in Einem

Das ist mal eine geile Soße, die alles kann was man so braucht, um Hamburger, Pommes, Bratwurst, Fleischgerichte, Grillgut, andere Kartoffelgerichte und alles wonach Euch der Sinn steht, zu bespielen. Vor allem braucht man nur diese eine Soße und schmiert da nicht wieder mit drei verschiedenen Plastiksoßen rum. Maseke ist nicht der neue Japaner vom SV Werder, sondern MAyonnaise SEnf […]

Weiterlesen

Sandwich mit Chicken-Cheesenuggets – Streetfood am Tisch

Das sind diese kleinen Bastelarbeiten, die einen mehr beschäftigen als ein Sonntagsbraten und dann kommt irgendein Stoffel und behauptet, das wäre fast food.  Get the fuck outta here! Natürlich kann man parallel arbeiten, aber da steckt immer mehr Gefummel drin, als in einem Schmorgericht. Der Vorteil bei solchen Gerichten ist aber auch, dass man jede einzelne Komponente mehr rausarbeiten kann, […]

Weiterlesen

Ketchup mit Ingwer und Soja – Asia Style

Was tun, wenn man zur Abwechslung mal asiatisch angehauchtes Essen servieren möchte und dabei nicht zu diesen Glutamatbomben aus der Flasche greifen will? Genau, selbst herstellen! Deswegen habe ich hier meine Version eines asiatischen Ketchups für Euch. Zutaten: 1 Finger Ingwer 6 Tomaten 1 Zwiebel 1 Knoblauch 2 Esslöffel Honig 1 Teelöffel (Meer)salz Pfeffer nach Geschmack 2 Esslöffel Zucker 1 […]

Weiterlesen

Schweinshaxentoast – hauchdünner Schweinkram

Bei Schweinshaxe denke ich immer zuerst an Lederhosen, Blasmusik, Sauerkraut, sinnlosen Bierkonsum und irgendwas rustikales, für das man entweder bildungsfern, oder betrunken sein muss, damit man es ertragen kann, ohne dass einem der Draht aus der Mütze fliegt.  Solche Rezept entrümpele ich schon seit ein paar Jahren mit Vorliebe, um ihnen ein neues Gesicht zu verpassen und den Mief zu […]

Weiterlesen

Hotdog selbst gemacht von A bis Z

Hallo Freunde der frischen Küche, das ist mein Referenzbeitrag zum Thema Hotdog. Der darf auf keinen Fall in meinem Blog fehlen. Das Einzige was hier nicht frisch gemacht wurde, ist die Wurst. Wer das im Gegensatz zu mir auch noch kann, der hat die Nase vorne! Hotdogs sind totaler Kult und es gibt wegen der Herkunft die gleichen Streitereien wie […]

Weiterlesen

Currysoße mit Mirabellen

Currysoße ohne Plaste und Elaste. Ich habe an anderer Stelle schon mal die fünf bis sieben verschiedenen Zuckerarten aufgeführt, welche die Industrie in Ketchup und Soßen verbastelt. Zusätzlich gibt es dazu oft noch eine Fruchtkomponente, aber natürlich keine bei der das Pflücken besonders viel Mühe macht und die man nicht unbedingt noch entkernen muss. Ein guter Grund für Euch anzunehmen, […]

Weiterlesen

Obstsalat pikant mit Schweinenacken

Kaum komme ich mal meiner Informationspflicht aus der Rubrik erfinde doch mal etwas sommerliches nach, fallen die Temperaturen unter 25 Grad. Unverschämtheit! Das war es aber noch nicht mit diesem Sommer, deswegen könnt Ihr das Rezept bis September immer wieder aus dem Hut zaubern. Das ist nämlich extrem sommerlich und ein echter Knallersalat, mit einer deftigen Portion Fleisch. Zutaten für […]

Weiterlesen
1 2 3 4