Haferflockenbratlinge

Ich lasse gezielt bei mir zuhause Kochbücher, oder Kochzeitschriften rumliegen. Gerne auch mal im Badezimmer, damit alle reinschauen können und sich hinterher Gerichte von mir wünschen, die sie quasi beim Stöbern angesprungen haben.  Dieses Rezept ist so eines, da kam meine Frau zu mir und sagte, dass sie das gerne mal probieren möchte. Zutaten: 150 Gramm Haferflocken kernig 150 Gramm […]

Weiterlesen

Vietnamesische Nudeln aus Reismehl – Banh Canh

Von dem Buch Asia Noodles habe ich Euch schon erzählt. Drei Chinesen mit dem Kontrabass, nee eine Vietnamesin, eine Chinesin und eine Japanerin, die in Frankreich leben, haben ihr geballtes asiatisches Nudelwissn in ein gemeinsames Buch geworfen und ich koche das nach, oder interpretiere es so gut es geht. Bei den obligaten Brühen, habe ich mir etwas echt schönes asiatisch […]

Weiterlesen

Brühe Asia Style mit Rind

Meine Frau hat mir ein ganz tolles Buch geschenkt, das heißt Asia Noodles und da haben drei Asiatinnen aus Japan, China und Vietnam Ihre Nudelrezepte zusammen in ein Buch geworfen und da kann man gut die Unterschiede der jeweiligen Landesküchen erkennen. Ein Thema sind auch Brühen aus den unterschiedlichen Regionen. Mein Fazit, ich kann nirgendwo richtig mitmachen, weil die Vietnamesen […]

Weiterlesen

Entrecôte asiatisch mit knackigem Gemüse

Die Brut will schon wieder eine Currywurstpfanne zum Abendessen haben. Meiner Frau muss ich dann nur ins Gesicht schauen. Wenn Sie dann so einen Mund zieht, wie Kermit der Frosch, also so eine gerade Linie von einem Ohr zum anderen, dann weiß ich, dass ich noch eine schnelle und vor allem leckere Alternative brauche. Der große Asienbaukasten ist da immer […]

Weiterlesen

Apfelkuchen mit guter Butter

Auf besonderen Wunsch von Prinzessin Schnekerliese kommt hier ein Apfelkuchenrezept mit besonders viel Liebe und Zeit. Mit Butter statt Öl und anstelle alles mit der Tasse  zu messen, habe ich  die Zutaten gewogen, wo es um das Gewicht geht und abgemessen wo es Flüssigkeiten betrifft. Das merkt man aber hinterher beim Geschmack und beim Mundgefühl, dass Butter im Einsatz ist. […]

Weiterlesen

Schnitzel vegetarisch mit Pilzrahmsoße, Rotkohl und Süßkartoffelnocken

Vegetarisch zu kochen, ohne solche Ersatzdeppenprodukte von der Mühle, oder Garden Gourmet (Nestlé) ist echt nix für Leichtmatrosen. Das dauert deutlich länger als ein Steak in die Pfanne zu werfen und ist Gefummel, aber dann weiß man hinterher auch was drin ist und dass es schmeckt. Für jeden Tag, zumindest für mich nicht umsetzbar, wenn es sich wie Fleisch anfühlt, […]

Weiterlesen

Senf mit Äpfeln

Eigentlich wollte ich den Apfelsenf noch gestern Nacht kochen und hatte mir ein paar nicht mehr ganz schöne Äpfel zur Seite gelegt. Die sind dann aber komplett beim Apfelkuchen aufgegangen und der hat bis in den Ofen viel länger gebraucht, als ich mir das vorgestellt hatte. Deswegen habe ich den Apfelsenf am Sonntag nachmittag gekocht und viel bessere Äpfel verwendet, […]

Weiterlesen

Süßkartoffelnocken

Keiner möchte immer die gleichen alten Hüte aufgetischt bekommen. Deswegen bin ich immer auf der Suche nach neuen Ideen. Hier habe ich Süßkartoffelnocken entwickelt. Mit dem schönen Geschmack der Süßkartoffeln, der ein bisschen mehr Facetten bietet, als normale Kartoffeln, kombiniert mit altem Wissen aus der Abteilung Knödel, oder Klöße. Um den Teig mit den Händen zu formen, war er zu […]

Weiterlesen

Champignonrahmsoße frei von Plasten und Ausreden

Hier kommt eine der meistverwendeten Alltagssoßen, wenn man sich im Netz Gerichte anderer Menschen anschaut, die Ihr Essen posten. Das wird vom Aufkommen nur noch von dunkler Bratensoße übertroffen. Leider kommen beide Soßen in locker 85 % aller Fälle aus einer Packung und werden nicht aus frischen Zutaten selbst hergestellt. Faulheit und Unvermögen werden dann meistens mit Plattitüden à la […]

Weiterlesen
1 2 3