Nashibirnen mit Nelken

In der kalten Jahreszeit und zu Wildgerichten, werden häufig eingekochte Birnen serviert, häufig auch mit Preiselbeeren. Das ist eine leckere und sehr typische Beilage. Ich hatte die Birnen in einem Restebeutel beim Mix Markt, zusammen mit Granatäpfeln, für ein Ei und ein Butterbrot bekommen. Deswegen habe ich denen erstmal eine gescheite Beschäftigung besorgt. Zutaten: 3 Nashibirnen 300 Gramm Zucker 700 […]

Weiterlesen

Marinierter Blumenkohl nach spanischem Rezept

Ich bin im Moment in Sachen spanische Tapas unterwegs. Ich bin dazu gekommen, weil meine Frau zu den Feiertagen die türkischen Rezepte nicht haben wollte und mir war vorher schon bei meiner Mutter ein Buch mit spanischen Tapas in die Hände gefallen. Der Plan war das Essen am Heiligabend ein bisschen zu entzerrten, keine Bockwürste und Kartoffelsalat und nicht in […]

Weiterlesen

Wirsingrouladen mit Rinderhack alla Südosteuropa

Solche in Wirsing eingewickelten Köstlichkeiten bekommt man in ganz Südosteuropa, also was man so ab Hannover aufwärts Balkan nennt und natürlich in der Türkei, oder dem arabischen Mittel- und Schwarzmeerraum.  Die Füllung könnte vegetarisch sein, oder beim Fleisch varieren, also in Ungarn, Rumänien, Bulgarien auch vom Schwein, aber dann in der Türkei und umzu eher mit Lamm, oder Rinderhack sein. […]

Weiterlesen

Senf mit gerösteten Perlzwiebeln

Senf ist eine meiner besonderen Leidenschaften. Dem wird anderswo viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt und die meisten Menschen verwenden auch nur so kleine Eimer für Pfennigbeträge. Es macht sich auch niemand Gedanken, wie der Senf zum Essen passend gemacht werden könnte, sondern es reicht schon, dass er offensichtlich scharf ist, oder schärfer, als wenn er nicht da wäre. Ganze Landstriche […]

Weiterlesen

Frittierte Zichorie – Bitter ist das neue Lustig

Das ist Essen für fortgeschrittene Genießer. Wenn man das seinen Kindern zum Probieren gibt. kann man sich wunderbare Gesichter anschauen, darf aber nicht erwarten, dass es einem Kind schmeckt. Um das zu mögen, darf man bei Campari nicht weglaufen, Grapefruit, oder Chicoree mögen und wie in diesem Fall einfach Lust auf einen leckeren  Kulturschock haben. Zutaten: 1 Bund Zichorie 1 […]

Weiterlesen

Tabasco rot und scharf

Ich habe irgendwann im Winter schon mal Tabasco aus grünen Peperoni gemacht. Der war voll für Mädchen, weil ziemlich mild. Jetzt hatte ich rote Peperoni zur Verfügung, die etwas mehr Dampf haben, aber trotzdem noch recht zivil vom Schärfegrad sind Zutaten: 500 Gramm Peperoni 50 Gramm Salz 75 Milliliter Weißweinessig Das finde ich echt geil an Tabasco. Es sind laut […]

Weiterlesen

Tomatensalat aus der DDR

So wie im Western jeder ein Dr Oetker hatte, gab es in der DDR das Buch “wir kochen gut”. Ich habe von meiner alten Freundin “Rotkäppchen” und jetzt könnt ihr Euch alle mal überlegen, warum die so heißt und was sie bevorzugt trinkt, eine Ausgabe dieses DDR Referenzkochbuchs von 1968 bekommen.  Ich lese gerne solche alten Wälzer, weil das meistens […]

Weiterlesen

Salat in drei Farben – aus Griechenland

Dieses Rezept habe ich aus einem ganz tollen griechischem Kochbuch namens “Griechische Küche – 222 Rezepte aus dem Fundus meiner Lieblingsmichaela, die mir Tonnen alter Kochbücher geschickt hat.  Das Buch ist sogar aus Griechenland und 1989 im Michalis Toubis Verlag erschienen.  Ihr verdankt es meiner Margarete, dass ich dieses Basisrezept hier zeige, weil sie das Buch gesichtet hat und meinte, […]

Weiterlesen

Pfannenbrötchen aus totem Hefeteig

Meinen Hefeteig für Pizza lasse ich immer im Kühlschrank reifen. Eine Woche geht immer.  Die Sippe ist aber außer Haus und da ist der ein bisschen älter geworden als normal und roch auch schon ein bisschen fuselig und war säuerlich wie Sauerteig. Höchstwahrscheinlich werde ich deswegen sterben. Aber nicht sofort, weil das Gericht schon fünf Tage her ist und ich […]

Weiterlesen

Spargel in der Pfanne gekocht

Meine Frau ist ja immer ein Quell der Freude. Da versucht man alles mögliche, um bloß keinen Spargel langweilig zu kochen, bis er schlapp auf beiden Seiten von der Gabel hängt und nachdem man den im Ofen in Pergament, in Alufolie, in der Pfanne in Butter, oder mit Olivenöl gebraten hat, sitzt sie vor ihrem Teller und fragt einen allen […]

Weiterlesen
1 2 3 37