Spargelli alla bolognese

Hier kommt eines meiner geilsten Spargelgerichte ever, Spargelli alla bolognese. Da hat mich wieder mal der Teufel geritten. Plötzlich war sie da. Die Idee Spargel fast so fein wie Bandnudeln aufzuschneiden, zu braten und dann unter einer wirklich leckeren Soße Bologneser Art, wie Nudeln zu servieren. Darauf muss man erstmal kommen, aber egal wie schräg das auf Euch wirken mag, […]

Weiterlesen

Gravy – traditonelle amerikanische braune Soße zu allem, was bei drei nicht auf dem Baum ist

Gravy???? So habe ich auch aus der Wäsche geschaut, als mir meine damalige Freundin, bei meinem ersten Mal bei KFC diese Besonderheit schmackhaft machen wollte. Gravy nennt sich in den USA eine dunkle Soße, wie sie zum Beispiel zum Truthahn am Erntedankfest, oder zu Weihnachten serviert wird. Dafür gibt es auch nicht DAS Gravy Rezept, sondern nur eine Choreografie, um […]

Weiterlesen

Pizzasuppe ohne Schrott – Party on

Herzlich willkommen zu einem der scheußlichsten Rezepte, das ich jemals entrümpelt habe. Ich habe es getan! Pizzasuppe nach Glatzkochart. Das immer ist DER topp Vorschlag, wenn irgendwo in den Gruppen bei Facebook jemand fragt, was er für Gäste, oder für die Familie vom Richtfest, bis zum runden Geburtstag kochen soll. Ich habe dieses Machwerk bislang weder auswärts gegessen und auch noch […]

Weiterlesen

Rinderbrühe mit Suppenfleisch

Mein Brühevorrat brauchte dringend wieder Auffrischung und ich hatte noch 1,5 Kilo Suppenfleisch vom Rind im Kühlschrank. Daraus wollte ich eigentlich Hamburgerpatties wolfen, aber dann ist mein neuer Fleischwolf kaputt gegangen und ich stand da mit meinem Talent und meinem Fleisch. Kein Problem, ich habe mir für das Fleisch zusätzlich noch etwas anderes ausgedacht, was ich Euch morgen zeige. Hier […]

Weiterlesen

Hühnerfrikassee verdammt fruchtig

Mein Hühnerfrikassee sollte statt mit einer langweiligen Mehlschwitze, mal mit einer spannenden Mehlschwitze daher kommen. Da ich null Bock auf Gemüse aus der Truhe habe, fallen Erbsen schon mal aus. Frische Champignons gehen natürlich immer, aber den Rest des Gemüses, habe ich kurzerhand durch Ananas ersetzt und der Soße mit frischer Orange auf die Sprünge geholfen. Schon alle Vorspeisen und […]

Weiterlesen

Schnelle Brokkolisuppe – mit ohne Tüte

Die Zutaten für die Suppe kann man live am Tag kochen, wenn man die Suppe zubereiten möchte, oder man macht es so wie ich. Am Vortag gab es zum Hauptgericht Brokkoli als Beilage, Brühe koche ich regelmäßig ein und die gekochten Kartoffeln waren auch noch vom Vortag und warteten auf ihre finale Verwendung. So eine Suppe kann man also planen […]

Weiterlesen

Kalbsbrühe vom Enrecôte

Meine Damen haben die Vorräte an der Brühetankstelle wieder radikal reduziert und es wurde höchste Zeit für Nachschub, um in der kommenden Woche nicht leer zu laufen. Ich hatte noch total ergebnisoffen ein Stück Entrecôte vom Kalb im Kühlschrank, zu dem mir ein paar Tage nach dem letzten Wochenende, immer noch kein Verwendungszweck eingefallen war. Bevor das schlecht wird, kann […]

Weiterlesen

Geschmorter Römersalat

Das Rezept habe ich im “großen farbigen Kochbuch” von Unipart entdeckt. Das Buch ist von 1982 und eine wirklich großartige Fundgrube für zeitgenössische Rezepte aus der Zeit, aber man findet dort auch ganz viele Dinge, die total zeitlos sind und heute wieder als brandneu gefeiert werden.  Den geschmorten Römersalat habe ich mir jedenfalls schon längere Zeit auf meine “to do […]

Weiterlesen

Kalbsgeschnetzeltes – total frisch in 45 Minuten

Meine Truppe ist eher schwierig, was Essen betrifft und das geht auch immer reihum. Deswegen war ich ganz froh, als die schwierigste unter den schwierigen Esserinnen, von alleine zu mir kam und mich fragte, ob ich nicht ein Frikassee machen könnte. Nachdem das Huhn schon für die Kaiserschnitzel draufgegangen war, hatte ich noch 1,2 Kilo Kalb für die Woche im […]

Weiterlesen

Backhendl vom Suppenhuhn – gibt’s doch gar nicht!

Das Leben ist geil, so lange Ihr Euch sowas einfach aus Lust und Laune zubereiten könnt! Super leckeres Backhendl mit ein paar Umwegen. Meine Geschichte ist wie immer ein bisschen länger. Das werde ich Euch in den kommenden Tagen noch ein paar Mal erzählen, dass ich von der Arbeit nach Hause kam und meine Frau mir eröffnete, dass die Lieblingskindergärtnerin […]

Weiterlesen
1 2 3 8