Spitzpaprika aus der Grillpfanne

Beim Bananen Fred gab es auf dem Wochenmarkt, die 3 Kilo Kiste Spitzpaprika für drei Euro. Da musste ich nicht lange nachdenken. Auch wenn das eher ein Herbstgemüse ist, so schmeckt mir die Paprika auch nach Frühling, wenn sie derbe gegrillt aus der Grillpfanne kommt. In Kombination mit anderen Gemüsen, macht sie auf jedem Teller einen schlanken Fuss. Ich nehme […]

Weiterlesen

Aubergine, Hummus und gegrillter Apfel

Mediterrane Küche, oder die von der gegenüberliegenden Seite levantinische Küche genannt, zeichnet sich durch Geschmacksvielfalt, Verwendung von frischen Zutaten und ebenfalls für mitteleuropäische Gaumen, außergewöhnliche Kombinationen aus. Ich habe dafür ganz lange gebraucht, weil ich mit Kreuzkümmel und Koriander nie etwas anfangen konnte und man muss damit seinen Frieden machen, wenn man da so richtig mitschwingen möchte. Danach gibt es […]

Weiterlesen

Senf mit Bier

Im Moment sehe ich wieder täglich diesen dressierten Affenbeef unter jeder Bratwurst, ob der Senf von Bautzner besser ist, als der von Born, oder Jütro, oder Kühne, oder Thomy. Diese Diskussion kann man nur führen, wenn man seinen Senf noch niemals selbst gemacht hat. Deswegen ist es höchste Zeit für ein neues Senfrezept, das so einfach ist, dass es jeder […]

Weiterlesen

Geschmorte Ochsenherztomaten mit Burrata

Beim Bananen Fred gab es Ochsenherztomaten. Kiste für drei Euro. Da habe ich gleich zwei Kisten gekauft. Die sind aber auch zu lecker und kalt schmecken sie so gut wie warm. Hier habe ich sie in der Grllpfanne Reduziert und mit einem kostbaren Burrata vom Handelshof aus der Mindesthaltbarkeitsecke serviert. Was für ein Fest! Zutaten: 4 Ochsenherztomaten30 Milliliter Olivenöl zum […]

Weiterlesen

Salat mit Pfirsich und Avocado

Das ist ein Salat für die Hitze. Wenn es draußen warm ist und alle irgendwie rumächzen und Geschwätz verbreiten, dass man bei den Temperaturen ja nichts essen könne. Dieser Salat lüftet Dich einmal durch und erfrischt die Sinne. Der schöne Mix aus Obst und Gemüse, pikant, würzig, spritzig wie die warme Jahreshälfte. Eine tolle Beilage, oder mit frischem Brot auch […]

Weiterlesen

Hähnchenkeule al Pastor

Den Plan Hähnchen al Pastor hatte ich schon ganz lange und dieses Mal habe ich das als normales Tellergericht serviert und nicht als Tacofüllung. Das mache ich bei der nächsten Gelegenheit, weil ich die Würznote echt super finde, mit dem frischen Orangensaft, der frischen Ananas und dem pikanten Teil der Würzung. Da ich kein Spanisch spreche, habe ich erst gegrübelt, […]

Weiterlesen

Ensalada dedo en el trasero -México

So einen mexikanischen Salat kann man immer gebrauchen, wenn es Chili gibt, oder Enchiladas. Burritos, Fajitas, Steaks, Rippen, mexikanisch anmutendes Huhn, Grillgut und was es sonst noch alles schönes gibt, mit dem sich Mexiko schmückt. Ich spiele natürlich mit den Plattitüden rum, auf die man als erstes kommt, wenn man kulinarisch an Mexiko denkt. Kidneybohnen und Dosenmais, die jeder glaubt […]

Weiterlesen

Aprikosenkonfitüre

Aprikosenkonfitüre habe ich total vermisst. Die ist schon lange meine Lieblingskonfitüre, gleichauf mit Erdbeerkonfitüre. Letztes Jahr war ich im Umzugs- und Renovierungsstress zwischen Berlin und Cuxhaven und dann hatte ich auch keinen zuverlässigen Gemüsemann, der mir das Kilo für einen Euro beschaffen konnte, oder wollte. Jetzt in Cuxhafen habe ich meinen Bananen Fred auf dem Wochenmarkt und als der jetzt […]

Weiterlesen

Hummus mit Salzzitrone

Immer wenn es warm wird, fühlt es sich auch in Deutschland nach Urlaub im Süden an. Dementsprechend isst man dann auch gerne Gerichte aus entlegenen Regionen, in denen man im Sommer kein Eisbein mit Sauerkraut isst, wie in Deutsch Sibirien aka jenseits von Helmstedt. Hummus ist ein Gericht aus der Levante und dem arabischen Raum. Hummus wird vorwiegend aus Kichererbsen […]

Weiterlesen
1 2 3 4 355