Basilikumpesto mit Walnüssen – vegan

Das Pesto ist vegan geraten, weil ich aus Rücksicht auf meine bisherige Spitzenreiterin im pienzig sein beim Essen, keinen Hartkäse darin verbastelt habe. Es steht Euch natürlich frei Käse zu benutzen, wenn Ihr dieses Gericht ohne meine Tochter Emma esst. Es ist frisch und spritzig und extrem wohlschmeckend. Ich habe beim Handelshof 250 Gramm Basililum für 2 Euro bekommen, da […]

Weiterlesen

Semerrolle vom Kalb aus dem Ofen

Ich bin fast täglich wie ein Trüffelschwein unterwegs und suche nach hochwertigen Lebensmitteln zum Sonderpreis. Die bekommt man meistens wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen ist, oder wenn in einer Packung auch schon mal ein Stück Obst, oder Gemüse nicht mehr so schön ist. Es gibt aber auch bekloppte Preise bei 350 Gramm Tomaten für € 4,99. Die kaufe ich dann für […]

Weiterlesen

Kalbssemerrolle asiatisch

Die Semerolle ist ein Teil der Unterschale und wenn man damit gut umgeht, bekommt man ein ganz tolles Stück Fleisch, das zart wie ein Filet anmutet. Ich habe das hier über längere Zeit ganz sanft gegart, aber bei anderen Verwendungen auch kurz gebraten wie ein Steak. Ich hatte Glück und das Fleisch gab es bei Metro zum Ende einer Angebotswoche, […]

Weiterlesen

Kalbssemerrolle wie Tafelspitz

Die Semerolle ist ein Teil der Unterschale und wenn man damit gut umgeht, bekommt man ein ganz tolles Stück Fleisch, das zart wie ein Filet anmutet. Ich habe das hier über längere Zeit ganz sanft gegart, aber bei anderen Verwendungen auch kurz gebraten wie ein Steak. Ich hatte Glück und das Fleisch gab es bei Metro zum Ende einer Angebotswoche, […]

Weiterlesen

Halloumi gebacken mit Spezialdipp

Halloumi ist ein Käse aus Kuh-, Schaf- und Ziegenmilch in wechselnden Anteilen. Zu dem hat man keine zwei Meinungen. Viele finden den quietschig und vergleichen den Biss mit Gummi. Ich mag den total gerne und ganz oft esse ich auswärts meinen Döner mit Halloumi, statt mit irgendwelchen fragwürdigen Hackfleischdrehspießfüllungen. Früher hätte ich den auch nicht gemocht, aber jetzt mag ich […]

Weiterlesen

Stockbrot beim Osterfeuer

Wir waren am Ostersamstag beim Osterfeuer. Mein Cousin sagte mir, die anderen würden alle Stockbrotteig mitbringen und ich sollte auch einen machen, weil meine Kinder das bestimmt auch essen möchten, wenn es alle haben. Ich habe vorher noch nie so einen Teig gemacht, aber habe mich an das gehalten was ich weiß. Der Teig muss griffig sein, aber nicht an […]

Weiterlesen

Kartoffelwürfel gebacken

Ich schaue leidenschaftlich gerne in fremde Einkaufswagen und grusel mich häufig gepflegt über den Inhalt. Es ist unglaublich, was an Kartoffelprodukten über den Tisch geht und noch atemberaubender sind die Zusatzstoffe, die da außer Kartoffeln noch drin sind. Je weiter sich das Produkt von der Kartoffel entfernt, desto ausgefallener wird es, bei Kartoffeltaschen, Kroketten, ja selbst bei Pommes frites. Meine […]

Weiterlesen

Schweinebauch vom Duke of Berkshire Schwein

Edeka versucht gerade eine hochwertigere Schweinerasse zu etablieren. Die nennt sich Duke of Berkshire. Die wächst nicht so schnell und ist verhältnismäßig fett. Da die Leute aber häufig zu dumm sind, das Fett als nützlich beim Braten zu betrachten, sondern immer glauben, dass sie das essen müssten, liegt das Fleisch ziemlich schwer im Regal und ich kaufe es zu Spottpreisen […]

Weiterlesen
1 2 3 4 348