Gefüllte türkische Weinblätter vegetarisch mit Reis – Dolma / Sarma

Türkische Weinblätter mag ich schon seit meiner Kindheit. Damals waren die aber eher griechisch.  Am Ende ist das in Südosteuropa auch alles nur ein Verein und die unterscheiden sich in Nuancen, selbst beim Namen. In Griechenland Dolmadakia, auf türkisch Dolma, oder Sarma, ebenso in Albanien, Bulgarien und Rumänien, sorry, wenn ich noch einen vergessen habe. Ich habe in Bremen in […]

Weiterlesen

Lahmacun vegetarisch aka türkische Pizza

Ich war gerade ein paar Tage in Bremen bei meiner Mutter, weil die alt und krank ist. Auch dort lagern noch eine Menge Kochbücher, die irgendwann mal eine meiner diversen ehemaligen Lebensabschnittsgefährtinnen niemals abgeholt hat. Das letzte Kochbuch vor dem Einschlafen, ging um spanische Tapas und da habe ich schon spontan Lust bekommen, am nächsten Tag spanische Vorspeisen zu machen, […]

Weiterlesen

Wiener Schnitzel

Der Mercedes unter den Schnitzeln des teutonischen Sprachraums, garantiert mit einer Herkunft aus einer ganz anderen Gegend, des österreichischen Kaiserreichs, in dem Deutsch nicht Amtssprache war. Mann, was haben die Seppl für ein Glück, dass sie über Jahrhunderte die nettesten Plätze Europas besetzt hatten und dementsprechend an besseres Essen kamen, als die Preußen. Die waren ja nur da, wo es […]

Weiterlesen

Preiselbeeren

Mögt Ihr Preiselbeeren? Ich habe immer den Eindruck, als wenn das auch eine ziemlich kontroverse Beilage wäre.  Die sind nicht richtig süß, ein bisschen bitter, wenn sie gut gemacht sind, auch noch mit ein bisschen Säure. Pur eigentlich nicht wirklich schön zu geniessen, aber in Kombination mit Wild, Birnen, Schnitzel, knusprigen Kartoffelgerichten, natürlich unschlagbar lecker. Zutaten: 500 Gramm Preiselbeeren 250 […]

Weiterlesen

Gefüllte Paprikaschoten

Gerichte für die Woche. Mein tägliches Thema von Montag bis Samstag, weil ich dann arbeiten muss. Paprikaschoten mache ich deswegen schon am Vortag und wärme sie am nächsten Tag nur noch auf. Ich könnte gar nicht sagen, wie lange wir keine mehr hatten, aber drei Jahre ist es bestimmt her. Davon kann man auch ruhig ein paar mehr Varianten im […]

Weiterlesen

Pfanne mit Hackfleisch und Brokkoli

Heute gibt es wieder eine Pfanne für die Woche. Eigentlich sind es zwei Pfannen, weil einmal das Hackfleisch in einer Pfanne zubereitet wird und die Kartoffeln in einer zweiten Pfanne. Ich wasche lieber mehr Geschirr, als dass ich beim Essen Abstriche in der Qualität mache, weil die Kartoffeln matschig werden und keinen schönen Kontrast mehr bilden können. Natürlich ohne dumme […]

Weiterlesen

Chili knallfrisch – mit selbst gemachten Tortillafladen

Chili ist eine persönliche Entwicklung, die nie aufhört. Ständig liest man irgendwas darüber, dann stellt man fest was hinein gehört, was im Gegenzug eigentlich unter Strafe steht und so macht man sich seinen persönlichen Mix, weil man damit immer wieder die Familie am Tisch zufriedenstellen kann, da das deren Hang zu mit ohne bedient.  Mit Teigfladen, ohne Fleisch, mit oder […]

Weiterlesen

Rindfleisch mit Möhren

Ich bin in der asiatischen Küche nicht zuhause und mag die auch noch nicht so lange. Vielleicht erst seit gut zwei Jahren, aber dafür mittlerweile sehr heftig, seit ich verstanden habe, was das für ein Geschenk ist, wenn man schnelle Resultate bekommt, die viel besser schmecken, als die Zeit, die man dafür aufwenden muss. In diesem Fall mit den Ruhezeiten, […]

Weiterlesen

Mandarinpfannkuchen

Bei dem Rezept könnte ich mit Euch Wetten abschließen, wenn es darum ginge was die anderen Leute bei Euch am Tisch erwarten, wenn Ihr Mandarinpfannkuchen ankündigt. Der gemeine Bremer (auch auswärts) verschluckt ja gerne mal die Endungen von Wörtern und so wie ich aus Brem’ komme, wenn man mich fragt, glauben auch alle, ich mache Mandarinenpfannkuchen, wenn ich Mandarinpfannkuchen ausrufe. […]

Weiterlesen

Schnelle Pfanne mit Kartoffeln und Hähnchenbrust

Zur Zeit stehen bei mir zuhause Pfannen hoch im Kurs. Also jetzt nicht eine von Tefal, diePfanne.com, oder von Woll, sondern schnelle Pfannengerichte für die Woche. Das kann eine Form von Resteverwertung sein, profitiert manchmal schon von Vorbereitungen am Vortag, oder teilweise kommt es so wie die meisten Wokgerichte ganz schnell frisch auf den Tisch, ohne deswegen auf Tüten und […]

Weiterlesen
1 2 3 4 209