Joggen vom Alexanderplatz zum Brandenburger Tor und zurück

Das ist eine interessante Strecke, weil man überall beim Laufen etwas sehen kann und quasi dort joggt, wo andere Urlaub machen. Die Strecke vom Alexanderplatz zum Brandenburger Tor beträgt laut Routenplaner 3,9 Kilometer und das dann natürlich auch noch mal wieder zurück.  Die Temperatur wird gute 20 Grad gewesen sein, abends um acht. Ich bin direkt über den Alexanderplatz gelaufen. […]

Weiterlesen

Weihnachtspudding mit Rotweinspiegel

Willkommen in meiner Rubrik Rezepte die im Bruchteil einer Sekunde entstehen. Ich stehe gerade am Herd und bestreiche den Dominokuchen mit Kuvertüre und dann erscheinen meine beiden “älteren” Töchter und sagen und JETZT kochst du bitte noch einen weihnachtlichen Pudding.  Klar, fehlt mir sowieso gerade noch im Blog…  Zutaten: 500 Milliliter Milch 2 Esslöffel Stärke 2 Eier 3 Esslöffel Zucker […]

Weiterlesen

Pastrami 2016 – X-mas Edition

Willkommen zu einem meiner schönsten Rezepte des Jahres. Hier ist alles frisch und selbst gemacht. Selbst gebackenes Sandwichbrot, selbst gemachter Senf für das Dressing, Fleisch selbst gepökelt und auch den Rest mit Liebe á la Minute zubereitet. Um das mit “dem schönsten Rezept” verstehen zu können, muss man es selbst essen. Ein Bissen und der Geschmack explodiert einem im Mund. […]

Weiterlesen

Schweinebraten Hawaii – Siebziger Style

Willkommen zu meinem Hybridschweinebraten Hawaii, eine ganz üble Reminiszenz an die siebziger und frühen achtziger Jahre. Der steht höchstwahrscheinlich schon seit den Zweitausendern unter Strafe. Ein Grund mehr, um diesem Gericht Zeit und Liebe zu schenken. Den könnt Ihr ganz normal schmoren, wie ich das gleich zeige, aber hier gibt es noch eine besondere Geschichte dazu, denn bevor ich den […]

Weiterlesen

Bananenchutney

Kaum sind im heimischen Garten die Bananen reif, werden sie auch schon braun und müssen dringend weg. O.k reingefallen, die sind natürlich nicht aus dem eigenen Garten sondern letzten Samstag bei Lidl gekauft. Die Kinder wollen sie nicht mehr mit den braunen Flecken und meiner Frau kommt die Bananenmilch schon aus den Ohren heraus, also ein neues Chutney ausprobieren. Zutaten: […]

Weiterlesen

Currysoße mit Mirabellen

Currysoße ohne Plaste und Elaste. Ich habe an anderer Stelle schon mal die fünf bis sieben verschiedenen Zuckerarten aufgeführt, welche die Industrie in Ketchup und Soßen verbastelt. Zusätzlich gibt es dazu oft noch eine Fruchtkomponente, aber natürlich keine bei der das Pflücken besonders viel Mühe macht und die man nicht unbedingt noch entkernen muss. Ein guter Grund für Euch anzunehmen, […]

Weiterlesen

Chutney aus Pflaumen

Die nächste Frucht, das gleiche Chutney. Jetzt ist Erntezeit und an jeder Ecke gibt es Obst frisch vom Baum zu pflücken, oder käuflich zu erwerben. Ich mache hier nur kleine Mengen, weil es nur Versuche sind, wie es schmeckt, aber wenn jemand von Euch einen Garten mit großen Mengen Obst hat und irgendwann alle Pflaumenkuchen gebacken, das Pflaumenmus gekocht, die […]

Weiterlesen

Chutney aus Mirabellen

RRRRRRRRRRRRRR ist das geil! Chutney aus Mirabellen. Chutney kann man aus jeder Frucht machen und jetzt zur Erntezeit stehen wir vor fast unbegrenzten Möglichkeiten. Deswegen werde ich Euch auch noch mit ein paar Chutneys auf die Ketten gehen. Das Muster ist immer gleich Frucht, Zwiebel, Säure, Schärfe, Süße, Zwiebel und Kräuter nach Wunsch, sollen zu einem möglichst harmonischen Geschmacksbild eingekocht […]

Weiterlesen

Pizza Big Mac – Der Oberhammer!

Pizza Big Mac. Da hat mich mal wieder jemand zu meinem Glück gezwungen. Ich bin durch Zufall über eine Pizza Big Mac von Foodbeast gestolpert und die war so ekelhaft, dass ich fast in den Bildschirm gekotzt hätte. Foodbeast sind so pseudolustige Hipster, die irgendwelchen degenerierten Industriedreck noch weiter verschlimmbessern, indem sie gekaufte Hamburger, mit gekauftem Pizzateig verpacken und das […]

Weiterlesen

Scharfes Eisbein und Sülze

Eisbein? Voll das Gericht für alte Leute und total piefig? Nur wenn einem dazu nichts einfällt außer Sauerkraut aus der Dose, Kartoffelpüree aus der Tüte und Soße aus dem Päckchen! Eisbein ist ein tolles Fleisch, das super zart wird, wenn man es schonend und ohne Zeitdruck zubereitet. Über die Idee und die Würzung macht Ihr das daraus, was Euch gerade […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5