Hackfleischsoße ohne Fleisch

Das ist jetzt einer von diversen Versuchen, richtiges Hackfleisch durch einen Fleischersatz zu ersetzen. Dieses Mal ist es “the wonder Hack” von Veggie Tag. Optisch kann das mit Rind mithalten. Das “Hackfleisch” ist extra rot eingefärbt, um die Optik von Rinderhack zum imitieren. Überflüssig zu erwähnen, dass dieses Plastikhack auch viel teurer ist, als sich richtiges Rinderhack zu kaufen. Das […]

Weiterlesen

Kohlrabischnitzel

Hier ist im Moment ziemlich vegetarisches Kochen angesagt. Meine letzten panierten Kohlrabischeiben sind schon 2014 im Blog gewesen und damals habe ich die roh paniert. Jetzt koche ich die dünnen Kohlrabischeiben vor. Damit wird das Schnitzelerlebnis noch authentischer. Damit verjagt man auch vier Kinder von fünf bis elf Jahren nicht vom Tisch, also genau richtig, um es mit Euch zu […]

Weiterlesen

Birnenkuchen mit Marshmallows

Bei uns ist gerade wieder Geburtstagssaison und in der letzten Woche hatten gleich zwei Töchter Geburtstag. Natürlich wünschen sie sich dann auch Kuchen für die Schule, bzw. den Kindergarten und für zuhause ebenfalls. Margarete hat sich einen Birnenkuchen mit Marshmallows gewünscht. Da konnte ich gleich noch ein paar Birnen von meinem Kollegen Mario verwerten. Zutaten für ein schmales Blech: 400 […]

Weiterlesen

Kartoffel-Kohlrabitaler -asiatisch mit Birnenchutney

Eigentlich habe ich gedacht, dass das indisch wäre, aber dann habe ich noch mal nachgelesen und festgestellt, dass mein fünf Gewürzepulver chinesisch bis auf den Szechuanpfeffer ist, den ich damals noch nicht hatte. Also ist das nicht indisch, sondern ich nenne es globaler einfach mal asiatisch. Die Kartoffeln, die die Basis bilden, werden begleitet von Kohlrabi, Möhre und Zwiebel. Geschmacklich […]

Weiterlesen

Kartoffelpuffer vegan mit Birnenmarmelade

Fleisch will hier im Moment keiner essen, also muss ich mir jeden Tag irgendwas Anderes einfallen lassen, womit man seine Geschmacksnerven nicht langweilt, mit einer schönen Haptik, wie zum Beispiel knuspern, mit neckischen Geschmackskombinationen aus pikant mit süß und wenn meine “essgestörte” Nachbarin (Veganerin) zum Essen anwesend ist, dann muss ich außer kein Fleisch auch noch auf kein Ei, keine […]

Weiterlesen

Birnenketchup – Ketchup aus Birnen

Herzlich willkommen im Restaurant zum Birnenbaum. Ich bin immer noch bei der Verarbeitung der Birnen, die ich von meinem Kollegen Mario bekommen habe. Marmelade habe ich schon, Chutney habe ich gekocht, jetzt kommt Birnenketchup. Zutaten: 5 Birnen Birnen5 Tomaten1 Gemüsezwiebel1 Peperoni1 Teelöffel Salzoptional 2 Esslöffel Zucker1 Teelöffel Pfeffer50 Milliliter EssigAuf Wunsch einen Esslöffel Speisestärke in Wasser aufgelöst. Ketchup ist ein […]

Weiterlesen

Birnenchutney – Chutney aus Birnen

Ich verarbeite gerade noch einen großen Korb Birnen, die ich von meinem Arbeitskollegen Mario bekommen habe. Ketchup habe ich daraus gekocht und eine Birnenmarmelade und ich probiere im Moment verschiedene Möglichkeiten aus, den Ernteschatz gleich weiter zu verwenden. Chutney kennt man vor allem aus Indien und dort wird es als süß-sauer-scharfe Beilage wie Ketchup gereicht. Chutney hat eine leicht zu […]

Weiterlesen

Rettichsalat ganz einfach

Samstag beim Einkaufen fiel mir so ein riesiger Prügel Rettich in die Hände. Den habe ich gesehen und dachte mir spontan, dass ich den ganz einfach total besonders machen möchte. Kostenpunkt € 1,69 Zutaten: 1 großer Rettich1 Teelöffel SalzGrünkraut vom Rettich1/2 Bund Petersilie1 Schuss Essig5 Esslöffel Rapsöl Ich weiß, Ihr schaut mir immer voll auf die Finger. Deswegen schäle ich […]

Weiterlesen

Birnenmarmelade

Mein Kollege Mario hat ein recht großes Grundstück mit viel Obst und Gemüse. Wenn Erntezeit ist und er nicht weiß wohin mit irgendwas, dann fragt er mich schon mal, ob ich für dafür Verwendung hätte. Ich freue mich und sage natürlich ja. Dieses Jahr hatte er viele Birnen. Zutaten:1,5 Kilo Birnen500 Gramm Gelierzucker 1 zu 3, oder 750 Gramm 1 […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 228