Mandel-Schokocreme – ganz schnell

Nutella mit dem Palmöl geht mir voll auf den Sack. Bei Aldi hatten sie Nusskati ohne Palmöl, jetzt ist es wieder mit Palmöl, weil das bestimmt ein paar Vollbratzen nicht mehr gekauft haben, weil es vielleicht einen Tick anders geschmeckt hat, Nudossi wirbt jetzt damit, dass es ohne Palmöl ist, im Laden steht das Glas aber immer noch mit dem Dreckszeug rum. Von mir aus, können sich diese ganzen Lebensmittelpanscher alle selbst ficken und ich mache das ganz schnell selbst. Hier nur in einem kleinen Ansatz zum Testen.

Zutaten:

100 Gramm Mandeln
30 bis 50 Gramm Puderzucker
50 Milliliter Pflanzenöl (Rapsöl)
1 gehäufter Esslöffel Kakao

Muss ich das immer noch erklären, warum man kein Palmöl verwenden soll? Dafür wird der Regenwald abgeholzt. Nur damit Gelierzucker weniger schäumt, damit irgendeine Schokoladenfüllung noch cremiger ist. Was keiner sagt ist, dass man dafür auch heimisches Rapsöl nehmen könnte. Das ist aber ein paar Cent teurer, als wenn man irgendwo die Orang Utans samt Lebensraum ausrotten würde. Achtet beim Einkaufen mal darauf, wo überall Palmöl drin ist und kauft irgendwas anderes und vergesst nicht die Hersteller dieses Umweltfrevels wissen zu lassen, dass Ihr den Schwindel erkannt habt. Sonst werden sie es nie begreifen. Nicht Unilever, nicht Nestlé, nicht Bahlsen, nicht Dr Oetker und wie die Profiteure gerade heißen. So lange nerven, bis sie damit aufhören, oder verschwinden, weil keiner mehr Ihren Dreck kauft! Danke!

Mandeln im Ganzen, gehobelt, gestifelt. Das ist ganz egal und die werden jetzt in der Pfanne ohne Fett angeröstet.
Dunkelbraun ist o.k, schwarz ist scheiße.
Die gerösteten Mandeln in einen Mixbecher geben.
Puderzucker abwiegen
Ich habe 50 Gramm abgewogen, aber nur 30 Gramm genommen. Das ist dann eine sehr Erwachsene Version, weil sie recht herb durch die gerösteten Nüsse ist. Wenn Kinder mitessen, nehmt ruhig die 50 Gramm Puderzucker.
Puderzucker mit dem Mandeln in einen Mixbecher geben.
Ich verwende meinen Esge Zauberstab mit 19000 Umdrehungen, bis aus Mandeln und Zucker eine Art Paste wird.  Das geht auch mit einem Pürierstab, dauert halt einen Moment länger.
Schriiiiiiing
Einen gehäuften Esslöffel Kakao
Der kommt auch in den Mixbecher
50 Milliliter Rapsöl
Wieder alle Zutaten vermischen mit dem Pürierstab und am besten im Kühlschrank über Nacht kaltstellen, damit sich die Zutaten gut verbinden.
Wenn man keine Zeit hat, kann es auch gleich weiter gehen.

Auf Brötchen ist die Mandel-Schokocreme toll

Richtig gut ist auch die Kombination mit Banane. Was man nicht erwarten darf ist, dass es zu hundert Prozent so schmeckt wie das gekaufte Zeug, das man von Kindesbeinen an kennt. Da hat man sich sicherlich die Geschmacksnerven versaut und hält das für die Referenz. Das ist frisch, das ist selbst gemacht und es schmeckt auch richtig gut.  Lasst Euch mal darauf ein.

Ich habe die Mandel-Schokocreme auch auf Crepes verwendet. Meine Töchter mögen sowas gerne in der Frühstücksbox für die Schule, auch wenn sie wie oben erwähnt monieren, dass selbst gemachte Nutellaalternativen eben nicht wie Nutella schmecken. Da müssen sie durch.
Etwas gutes für die Umwelt tun und in ein paar Minuten schlauer zu werden, als man vorher war. Geil, oder?
Ich wünsche viel Spaß beim Nachkochen und einen guten Appetit.

14 Kommentare

  • Nicole

    Guten Morgen, das die Creme von Aldi wieder Palmöl hat, hat mich auch entsetzt.
    Wird gleich heute ausprobiert….

  • Ellen

    Nicht nur der Regenwald wird abgeholzt sondern auch unsere Gesundheit.
    https://www.swr.de/odysso/gesundheitsrisiko-palmoel
    Palmöl ist das einzige Fett das Krebszellen transportiert.

    LG Ellen

  • Nadja

    Schoki mit Banane.. mhm.. lecker 🙂 Eierkuchen mit Schoki: oberlecker 🙂
    Ich habs 1 x selber gemacht (ich glaub, sogar nach einem Deiner Rezepte hier). War lecker. Aber der “Aufwand” war/ist mir zu gross. Nutella ess ich schon ewig nicht mehr (nicht wegen dem Palmöl muss ich gestehen, sondern weils mir einfach zu süss ist), aber es gibt ja glücklicherweise zig Alternativen (die 10000000 x besser schmecken als Nutella) – und die ohne Palmöl gemacht werden.
    Leider ist die Referenz ja für viele Nutella. Darum rede ich auch immer von ‘Schokocreme’. Weil ich Nutella aus Prinzip nicht als Referenz verwenden will.
    Aber Du hast Recht: wer mit Nutella & Co. aufgewachsen ist, der muss an alles andere geschmacksnervlich erstmal rangeführt werden 🙂
    Schön, dass Du Deinen Kindern selbstgemachte Schokocreme fütterst. Guter Papa! Daumen hoch.

  • Melanie

    Hallo,
    Ich habe mich heute an die Mandel-Schoko-Creme gemacht. Sie schmeckt wirklich gut. Meinem Kind zuliebe habe ich 50g Puderzucker genommen. Nächstes Mal werde ich wohl nur 40g nehmen. Eine wirklich gute Alternative und meinem Sohn hat es sehr gut geschmeckt. Ich kann mir gut vorstellen die Creme zu Weihnachten in kleinen Gläsern im Präsentekorb mit anderen selbstgemachte Dingen mit zu verschenken. Vielleicht kommen so ja noch andere auf den Geschmack. 😁

    • oh toll. wie alt ist dein sohn? meine brut ningelt da immer noch rum, wenn sie die eigenproduktion essen soll.

      • Melanie

        Mein Sohn ist 10 Jahre alt und gerade selbstgemachtes mag er lieber als gekauftes. Gott sei Dank. 😃

        • alles richtig gemacht. dann habe ich noch hoffnung. zehn ist hier noch niemand.

          • Melanie Prahl

            Hallo,
            Zwei Monate später ist es nun soweit. Die Mandel-Schoko-Creme soll mit in die Präsentkörbe. Nun habe ich aber noch eine Frage. Wie lange hält sich die Creme im Kühlschrank? Ich kann das gar nicht wirklich einschätzen. Bei uns ist sie immer schnell weg, so dass ich nicht mal wirklich hätte testen können. 😅

          • dann sind wir schon zu zweit. wenn du mit einem, oder zwei monaten draußen rechnest, dann kommt das sicherlich hin. im kühlschrank bestimmt noch viel länger

  • Michaela

    Meinst das geht auch mit Haselnuss?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.