Chili Stino Version

Chili ist bei mir zuhause der absolute Renner. Da sind alle schon beim Kochen in hellem Aufruhr, hurra es gibt Chili. Nachdem ich letztens schon mal die Chili Angeberversion aus mühevoll geschnittenem Fleisch gepostet habe, die vom Interesse ungefähr so angenommen wurde, als wenn in China ein Sack Reis umgefallen wäre, kommt hier noch einmal eine volkstümliche Version Chili für […]

Weiterlesen

Käsefrikadellen

Jetzt kann sich jeder im Geiste mal eben die schlechtesten Frikadellen durchzählen, die er in seinem Leben gegessen hat. Hier kommt im Gegenzug eine der fünf besten, Eures Lebens!     Zutaten für 4 mäßige Esser   500 Gramm Rinderhack Babybel Mini Käse 1 Ei 1 Zwiebel Tomatenmark Paniermehl Salz Pfeffer Petersilie Ich erwähne das immer gerne wieder, ich bin […]

Weiterlesen

Nektarinenketchup in fünf Minuten

Auf die Idee bin ich letztens gekommen, als ich Marinade für meine Spareribs gemacht habe. Ihr könnt Euch auch Eure eigene geistige Erleuchtung holen, wenn Ihr eine Flasche Ketchup, oder Curry Ketchup zur Hand nehmt. Ketchup besteht aus Tomatenmark, Zucker, Essig, Salz, Pfeffer, häufig Fruchtpüree, vielleicht noch ein paar namensgebende Gewürze wie Curry und dann noch aus jeder Menge Dreck, […]

Weiterlesen

Habanero für alle – feurige Einladung

Im Moment finden sich ja alle ganz witzig, wenn sie sich einen Eiskübel über den Kopf kippen, in Klamotten baden gehen, oder ein Bier vor laufender Kamera auf ex trinken. Das ist Mädchenkram, denn hier kommt die Habanero Herausforderung!!  Ich habe die Habaneros am 19.08.2014 mit Olivenöl und Meersalz angesetzt. Habaneros haben je nach Farbe unterschiedliche Schärfegrade zwischen 250000 und […]

Weiterlesen

Brombeer Konfitüre

Wieder was dazu gelernt. Ich habe doch schon vermutet, dass mich irgendwer mal verklagt, dass ich immer Marmelade sage, aber gar nichts aus Zitrusfrüchten herstelle. Verklagt hat mich keiner, aber ich habe gelesen. Wenn es ein Fruchtaufstrich ist, der ohne Zitrusfrüchte auskommt, dann ist es eine Konfitüre. Bestimmt muss dann auch noch wieder irgendein Verhältnis zwischen Zuckerzusatz und Fruchtmenge da […]

Weiterlesen

Schweinefilet mit Brandy Pfifferlingen

Endlich mal wieder deftiges beim Glatzkoch. In unregelmäßigen Abständen, werden hier auch die niedersten Instinkte bedient. Dieses Mal mit Schweinefilet und Brandy Pfifferlingen.  Zutatenliste für zwei Personen: 500 Gramm Schweinefilet 125 Gramm Speckwürfel 400 Gramm Pfifferlinge 2 Zwiebeln Brandy  Speisestärke zum Binden Salz Pfeffer 1 Limette Petersilie 500 Gramm Kartoffeln roh, festkochend Pflanzenfett Ich mache relativ wenig kurzgebratenes vom Schwein, […]

Weiterlesen

Salat extra steil

Diesen Salat habe ich zu Spaghetti mit einer Pilzsoße gemacht. Natürlich passt der auch zu vielen anderen Speisen.  Ich koche immer intuitiv passend zu dem, was ich miteinander kombinieren möchte und natürlich auch nach meinen Vorräten. Ich lasse mich beim Einkaufen inspirieren und achte vor allem auf Artikel, die runtergezeichnet wurden, weil sie am nächsten Tag nicht mehr verkauft werden […]

Weiterlesen
1 204 205 206 207 208 221