Hähnchenbrust auf den Punkt

Mich macht dieses Gesinge immer total aggro, wenn solche ohnehin NixkönnerInnen diese ollen Aluschalen vom Bringdienst auf Fotos zeigen, mit dem Verweis auf Faulheit, selbst irgendwas zu kochen und dann noch einen draufsetzen und für diese Ansammlung von Fett, mit Fett und Fett (meistens unter drei Tonnen Käse begraben), auch noch Begrifflichkeiten wie “sich etwas gönnen” ins Rennen schicken. Die […]

Weiterlesen

Hotdogbrötchen 2020

Für mich ist es keine Frage, dass man bei vorzeigbaren Burgern und Hotdogs, die Brötchen selbst gebacken hat. Käuflich gibt es mittlerweile zwar schon deutlich bessere als die pappigen, die es sonst immer nur gab und trotzdem ist das mein Anspruch an mein Essen, wenn es die Zeit irgendwie hergibt. Zutaten: 1 Kilo Mehl300 Milliliter Wasser100 Milliliter Milch100 Milliliter Rapsöl70 […]

Weiterlesen

Mangoketchup

Donnerstag war ich beim Mix Markt. In der Gemüseabteilung liegen immer Tüten aus, in denen Gemüse angeboten wird, dass sie dort gerne loswerden wollen. Damit ist nichts, das kann man bedenkenlos kaufen. Da gab es die Tomaten auf dem Foto für 49 Cent. Die Mangos hatte ich noch zuhause liegen und die mussten weg, aber somit war schon das Thema […]

Weiterlesen

Dänische Remoulade 2020

Die dänische Remoulade ist mal richtig Porno und geht einfach und schnell. Der einzige Nachteil ist, dass man danach keine gekaufte mehr essen mag. Ich war Donnerstag beim Preisgewitter einkaufen und da ist mir ein Kilopaket Hotdogwürste in die Hände gefallen. Damit war dann auch gleich geklärt, was es unter anderem zum Abendessen gibt, zumindest für die Kinder. Für mich […]

Weiterlesen

Krautsalat mit Senf, Walnussöl und Weißweinessig

Das ist einer meiner liebsten Krautsalate, weil der richtig fein ist. Ich war beim Mix Markt und die hatten solche riesigen türkischen Weißkohltrümmer für 79 Cent im Ausverkauf. Ich habe gleich zwei davon genommen, weil man damit immer irgendwas anfangen kann. Einer ging für diesen Salat drauf. Zutaten:2,5 Kilo türkischen Weißkohl, oder jeden anderen Weißkohl1 Teelöffel Salz1 Esslöffel Kümmel1 Teelöffel […]

Weiterlesen

Vegane Schupfnudeln

Schupfnudeln sind ja normal mit Ei für die Stabilität, aber ich muss immer meine VeganerInnen von unterm Dach bei Laune halten, deswegen veganisiere ich viele Gerichte und Komponenten, damit ich irgendwas veganes anbieten kann. Ob es am Ende ein Kalbsschnitzel dazu gibt ist egal, auf jeden Fall ist für jeden irgendwas auf dem Tisch. Es geht damit los Kartoffeln 25 […]

Weiterlesen

Melanzane alla Parmigiana

Darauf hatte ich total Lust, dieses Gefühl von Urlaub im Süden. Auberginen mit einer schönen Tomatensoße und reichlich Käse zum Überbacken. Das lässt sich gut vorbereiten und man kann es sowohl in der Woche und auch am Wochenende servieren. Wenn man noch ein paar Sättigungsbeilagen reicht, könnte man auch eine Hauptspeise daraus machen. Zutaten für 4 Personen als Vorspeise 2 […]

Weiterlesen

Pancakes mit Erdnussbutter

Ich hatte das schon mal so nebenbei erwähnt, dass ich eine Reihe über Frühstücksrezepte machen möchte. Frühstück ist neben Nachtisch ziemlich unterrepräsentiert in meinem Blog. Das kommt daher, weil ich bis jetzt nie großartig gefrühstückt habe und das nun auf Anregung meiner Kinder mehr in den Fokus gerückt ist. Am Sonntag möchten sie immer irgendwas “Besonderes” zum Frühstück, also irgendwas […]

Weiterlesen

Brötchen mit Skyr

Ich habe sonst nie gefrühstückt, aber wenn man Kinder hat, dann ändern sich viele Lebensgewohnheiten. Früher konnte man locker bis 14 Uhr schlafen, jetzt scharrt die Brut schon um 9 Uhr mit den Hufen und meine Frau versucht sie mir bis 10 Uhr vom Hals zu halten und gefrühstückt wird dann natürlich auch. Jedes Wochenende erwarten die Damen und Herren […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 235