Tzatziki á la Glatzkoch

Dafür habe ich extra ins Lexikon geschaut, um festzustellen, dass Tzatziki auch Tsatsiki oder Zaziki geschrieben werden kann. Ich bin mir nur gerade nicht sicher von wem? Auf jeden Fall, hat man das schon in jeder erdenklichen Form von Rechtschreibbeugung gesehen. Als wenn das nicht reichen würde, kommt da dann auch noch so ein Glatzkoch daher und macht Tzatziki, ohne […]

Weiterlesen

Rotkrautsalat roter Stern

Seid bereit! Hier gibt es die Vitaminbombe ohne Schlangestehen. Original DDR Rotkrautsalat, aus ganz einfachen Zutaten, die jeder immer zur Hand hatte, saulecker und gesund. Zutaten: Rotkohl Apfel Salz Pfeffer Zucker  Schnittlauch Essig Pflanzenöl Rotkohl mit dem Messer in kleine Stücke schneiden, oder hobeln. Ich bevorzuge wegen der subjektiv besseren Haptik das Schneiden mit dem Messer.  Ich schneide zuerst kleinere […]

Weiterlesen

Coleslaw

Coleslaw ist der klassische amerikanische Salat zu Hamburgern. Da die Amis sowieso alle ein Rad ab haben, gelingt es denen natürlich auch bei dieser Gelegenheit, aus einem im Ansatz gesundem Essen, eine Kalorienbombe zu machen, weil die den Salat mit Mayonnaise machen.  Das mache ich natürlich nicht, obwohl ich nicht gerade als der Kalorienzähler vor dem Herren, bekannt bin. Wenn […]

Weiterlesen

Hefeteig für Pizza, der entzauberte Mythos

Hefeteig für Pizza, der entzauberte Mythos Es ist ja nicht so, dass es außer der Angst, dass mir der Himmel auf den Kopf fallen könnte, viele Dinge gibt, vor denen ich Bammel hätte, aber Hefeteig klang immer so schwierig und so nach potentiellem Misserfolg, dass ich darum einen riesigen Bogen gemacht habe, weil die Mengen und Mischverhältnisse so kompliziert sind […]

Weiterlesen
1 36 37 38