Dulce de Leche – Energieverschwendung mit Stil

 Manchmal bin ich einfach nur neugierig, wie in diesem Fall. Da laufe ich einem Trend auch gerne mal hinterher, um mitreden zu können. Neugierig bin ich durch ein Video geworden, in dem jemand damit warb, dass man aus einer Dose gezuckerter Kondensmilch, in zwei Stunden, in kochendem Wasser etwas ganz tolles machen könnte. In dem Video war das Resultat am […]

Weiterlesen

Feiner Rollbraten mit viel Zeit

Bis das Frühjahr kommt, kann ich noch relativ ungestraft so richtig feiste Braten herstellen. Da bricht zuhause leider niemand in Jubel aus, aber es läuft auch niemand weg. Sobald es wieder wärmer wird, sagt meine Frau, dass das Winterküche wäre. Ich habe auswärts natürlich auch schon diverse Rollbraten gegessen, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass die meistens schon fertig […]

Weiterlesen

Frische Kroketten statt Tütenrotze

Kroketten sind eigentlich die Königin der Kartoffelbeilagen. Außen kross und innen mit einem feinen Kartoffelteig gefüllt. Soviel zur Theorie. Zutaten: Kartoffelteig selbst gemacht Paniermehl 1 Liter Pflanzenöl Salz Muskatnuss Pfeffer Die farbig unterlegten Wörter sind mit Links unterlegt. Also anklicken, dann kommt Ihr auf das Rezept für Kartoffelteig. Die Realität sind diese länglichen Industriekroketten, die man aus zehn Kilometern auf […]

Weiterlesen

Gefüllte Bananenmuffins

Muffins gehen immer. Die sind handlich und praktisch für jeden Anlass. Ich habe sie statt Kuchen am Samstag mit in die Firma genommen und werde regelmäßig für den Kindergarten dienstverpflichtet, wenn dort irgendwas los ist. Ich habe Formen für gute 30 Muffins und die sind immer schnell vergriffen. Hier kommt jetzt das Rezept für meine Bananenmuffins. Zutaten: Grundrezept für Muffins […]

Weiterlesen

Apfellasagne Plaste und Elaste für Backschimpansen

Tach auch, jeder von uns hat ein dunkles Geheimnis. Hier kommt einer meiner Abgründe, aus einer Zeit, als ich noch nicht backen konnte, jetzt erneut für Euch hergerichtet. Damals habe ich immer irgendwelche Backkrücken gezaubert, die zwar kein Kuchen waren, aber zum Dessert, oder zum Kaffee getaugt haben. Besonders verwerflich ist für mich mittlerweile die Zutatenliste, aber trotzdem wollte ich […]

Weiterlesen

Pizza Currywurst spezial – leider geil!

„Die ich rief, die Geister, Werd’ ich nun nicht los.“ Simsalabim, Abrakadabra und Hokuspokus Fidibus, drei Mal schwarzer Kater!  ZOSCH…… Pizza Currywurst spezial. Ähm, das sollte doch eigentlich eine Margherita werden. Na verwirrt? Ihr doch nicht, natürlich sollte das eine Pizza Currywurst spezial werden und danach gibt es wieder Pizza, für die in Italien keiner das Maschinengewehr aus dem Geigenkasten […]

Weiterlesen

Champignonsuppe – Fick Dich, Tütensuppe!

Hier kommt die schnelle Champignonsuppe ohne Dreck und Chemie. Das ist eine schöne Vorspeise, beim kleinen Hunger und für Frauen vielleicht auch ein Hauptgericht. Für mich ist es eher ein schöner Einstieg in ein Mehrgang Menü. Zutaten für zwei Personen: 500 Gramm Champignons 1 Zwiebel Salz Pfeffer Kresse 1 Topf Sahne 1,5 Liter Brühe am besten selbst gemacht, oder gekauftes […]

Weiterlesen

Schnitzel Pizza – Bausparer willkommen

Ich habe heute abend mal ein wenig Zeit, weil meine Frau ausgeflogen ist und meine generell nachtaktiven Kinder um 21 Uhr alle eingeschlafen sind. Ich muss Euch irgendwie noch meine Pizza Schnitzel verkaufen und da dachte ich mir, recherchiere doch einfach mal, was andere so an Pizza Schnitzel machen. Uiuiuiui… alter Falter, das meiste sah eher nach Verkehrsunfall aus und […]

Weiterlesen

Asiatisch versaut mit Wirsing – gebratener Schweinebauch

Hier gibt es schon wieder eine gute Gelegenheit, sich seine Vorurteile weg zu futtern. Ich kenne Euch langsam schon ziemlich gut und ich weiß, dass Ihr beim Schweinebauch relativ reserviert seid, weil der angeblich zu fett ist. Papperlapapp! Fett ist ein Geschmacksträger, Fett macht zart, Fett sorgt dafür, dass man Fleisch ohne Qualitätsverlust erwärmen kann. Das ist jetzt eine Abkürzung […]

Weiterlesen

Gurken für Hot Dogs

Ich habe Gurken für Hot Dogs normalerweise aus frischen Salatgurken, wie einen dänischen Gurkensalat gemacht, wollte mir aber etwas besonderes einfallen lassen, weil ich eine total perverse Hot Dog Pizza gebacken habe. Da sollten die Gurken dann noch eine Spur ausgefallener sein. Dänischer Gurkensalat zeichnet sich durch einen eher süßlichen Geschmack aus, wer Hot Dogs kennt, weiß was ich meine. […]

Weiterlesen
1 314 315 316 317 318 358