Pizza CamBiRosi

Ich weiß, ich sollte das nicht tun, aber der Gaul galoppierte wieder total mit mir durch, als ich den Geruch von Hefeteig in der Nase hatte. Plötzlich war da wieder dieses Verlangen nach pikanter, süßer, weiter und Abwechslung auf dem Teller. Hier ist das Resultat, Pizza CamBiRosi, mit Camembert, Birne und Rosinen. Zutaten: Hefeteig selbst gemacht Camembert Tomatensoße für Pizza […]

Weiterlesen

Dulce de Leche – Energieverschwendung mit Stil

 Manchmal bin ich einfach nur neugierig, wie in diesem Fall. Da laufe ich einem Trend auch gerne mal hinterher, um mitreden zu können. Neugierig bin ich durch ein Video geworden, in dem jemand damit warb, dass man aus einer Dose gezuckerter Kondensmilch, in zwei Stunden, in kochendem Wasser etwas ganz tolles machen könnte. In dem Video war das Resultat am […]

Weiterlesen

Apfellasagne Plaste und Elaste für Backschimpansen

Tach auch, jeder von uns hat ein dunkles Geheimnis. Hier kommt einer meiner Abgründe, aus einer Zeit, als ich noch nicht backen konnte, jetzt erneut für Euch hergerichtet. Damals habe ich immer irgendwelche Backkrücken gezaubert, die zwar kein Kuchen waren, aber zum Dessert, oder zum Kaffee getaugt haben. Besonders verwerflich ist für mich mittlerweile die Zutatenliste, aber trotzdem wollte ich […]

Weiterlesen

Twickers Kuchen – Erdnuss Karamell

Sieht jemand wie locker der Teig auf dem Foto ist? Kann man das geile, selbst gemachte Karamell sehen? Ist die Kuvertüre nicht ein Traum? Genau und deswegen könnte ich echt im Kreis kotzen, wenn ich diese ganzen Schimpansenkuchen sehe, die für teuer Geld aus Kitkat, M+Ms, Raffaelo, Toffifee und jeder Menge anderem Industriedreck zusammengebastelt werden. Am besten noch mit so […]

Weiterlesen

Pizza Pendejo mit Bacon und Backpflaume

Herzlich willkommen in Glatzkochs perverser Pizzawelt. Pizza Napoli, Prosciutto Funghi, Quattro Dingenskirchen kennen wir alle bis zum Abwinken. Wenn man jeden Tag neben der gleichen Frau aufwacht und jahrelang das gleiche Auto fährt, dann hat man sich wenigstens auf dem Teller ein wenig Abwechselung verdient. Wer fifty Shades of grey liest und das Kopfkino anschaltet, darf im Gegenzug auch bei […]

Weiterlesen

Frischer Ananas-Marzipan Kuchen

Den Kuchen kenne ich schon seit meiner späten Kindheit. Damals aber noch als Kastenkuchen und natürlich mit Dosenananas. Die Herkunft ist mir nicht bekannt, aber ich glaube, den hat ein Marzipanhersteller aus Lübeck in Umlauf gebracht. Damals habe ich mich mehr ums Essen, als ums Backen gekümmert. Heute nehme ich natürlich frische Ananas, denn Plastikscheiß kann ja jeder! Zutaten: 3 […]

Weiterlesen

Ananas Ketchup

Ich sehe immer wieder diese scheußlichen möchtegern scharfen Plastiksoßen, die häufig zu asiatischem Essen serviert werden. Die haben eine Giftliste von hier bis nach Timbuktu und dafür braucht man ein Lexikon über Lebensmittelchemie, um zu verstehen was da alles an Konservierungsmitteln und Geschmacksverstärkern drin ist. Darauf habt Ihr Bock? Ich schon lange nicht mehr! Deswegen hier und jetzt die frische […]

Weiterlesen

Pornöser Apfelkuchen, einmal mit alles

Das ist ein toller winterlicher Apfelkuchen. Wer Bratäpfel mag, wird ihn lieben! Dünner saftiger Teig trifft Marzipan, wird von Marmelade geküsst und bekommt den frischen Kick von Apfelspalten. Große Kunst? Nein Bauernmalerei und DU kannst es auch! Zutaten für ein großes Backblech: 3 Kaffeepötte Mehl 5-6 Äpfel 3 Eier 1 Kaffeepott Zucker 1 Kaffeepott Mineralwasser 1 Kaffeepott Pflanzenöl 1 Päckchen […]

Weiterlesen

Frühstückspizza jetzt auch 24/7

Endlich gibt es die Pizza für alle, die schon zum Frühstück, gerne eine auf dem Tisch stehen hätten. Willkommen in der freigeistigen Abteilung beim Kochen für doofe. Das ist wieder so eine Pizza aus dem Tollhaus. Wer bestimmt ob die schmeckt und ob die geht? Wer sie im Mund hat, nicht derjenige der darüber spricht, wie der Blinde über die […]

Weiterlesen

Perverser Nuss-Nougat Kuchen mit Karamell

Gibt es eine Kuchendiät? Wenn ja, sollte sie so aussehen. Alles was glücklich macht, knackiges Karamell, Nuss-Nougat Creme, das gute Gefühl von Haselnüssen beim Beißen, vereint dieser Kuchen auf sich. Ich nehme am Samstag zum Abschluss der Woche immer einen Kuchen mit zur Arbeit, falls mich in der Woche niemand geärgert hat. Wenn er es bis dahin nicht gemerkt hat, […]

Weiterlesen
1 72 73 74 75 76