Gravy – traditonelle amerikanische braune Soße zu allem, was bei drei nicht auf dem Baum ist

Gravy???? So habe ich auch aus der Wäsche geschaut, als mir meine damalige Freundin, bei meinem ersten Mal bei KFC diese Besonderheit schmackhaft machen wollte. Gravy nennt sich in den USA eine dunkle Soße, wie sie zum Beispiel zum Truthahn am Erntedankfest, oder zu Weihnachten serviert wird. Dafür gibt es auch nicht DAS Gravy Rezept, sondern nur eine Choreografie, um […]

Weiterlesen

Japanisches crispy fried Chicken

Eigentlich bin ich nur auf der Suche nach einem Rezept gewesen, um Huhn so ähnlich wie bei KFC schmecken und knuspern zu lassen. Das Huhn schmeckt mir dort sehr gut, aber die Beilagen sind mir genau wie die Soßen, natürlich viel zu Plaste und Elaste. Vom Preis gar nicht zu reden, wenn man sich dort mit sechs Personen satt essen […]

Weiterlesen

Tamarillomarmelade

Habt Ihr schon mal irgendwas mit Tamarillos gemacht? Ich nicht! Ich hätte die auch gar nicht erkannt, als sie vor mir beim Gemüsehändler lagen. Bei einem Preis von 49 Cent pro Stück waren sie auch nicht wirklich interessant. Dann kam mein Gemüsehakan und sagte, “brrrrrrauchst DU?” Nö, nicht meine Preisklasse. Hakan nahm dann eine Tüte stopfte 12 Stück hinein und […]

Weiterlesen

Meerrettichsuppe – ratze fatze

Immer nach der Grünen Woche in Berlin, habe ich meine Kinder ein paar Wochen lang am Bein, dass Sie unbedingt so eine Suppe haben möchten, wie sie der “Zauberettenmann” am Verkaufsstand des ESGE Zauberstabs für die anwesenden Personen zubereitet, um sein Küchengerät an den Mann zu bringen. Den Esge Zauberstab kennt Ihr? Das ist sowas wie ein elektrisches Schweizer Taschenmesser. […]

Weiterlesen

Meerrettichmayonnaise – jeden Tag eine gute Idee

Meerrettichmayonnaise, da fallen mir ohne nachzudenken ca 1290482390423 Gerichte ein, die sie gut vertragen würden und wo habe ich die schon mal gesehen? Noch nirgendwo! Da bin ich scheinbar aber selbst schuld, weil ich seit Jahren nicht mehr ausgehe, aber auch vorher ist mir das nicht über den Weg gelaufen. Restaurants erzählen einem ja auch immer die Mär vom frischen […]

Weiterlesen

Brühe aus Putenkeulen

Die gab es bis jetzt auch noch nicht bei mir. Meiner Idee folgend, dass man aus allem Brühe machen kann, kommt jetzt auch mal eine Pute zu ihrem Recht. Putenkeulen sind einfaches und günstiges Fleisch. Ich hatte ein bisschen zu viel eingekauft und meine Frau fängt nach ein paar Tagen Fleisch am Stück, immer irgendwie an zu murren. Deswegen koche […]

Weiterlesen

Zimtnudeln mit Pflaumenkompott

Das ist ein Nachtisch für die kalte Jahreszeit, ich denke da speziell auch an Weihnachten. Meine Frau hat erst ein bisschen quer geschaut und mich mit Ihrer Weltanschauung konfrontiert, dass Nudeln pikant zu sein haben, musste dann aber zugeben, dass das geschmacklich echt ein Kracher ist. Zutaten Nudeln: 400 Gramm Mehl 3 Eier 2 Esslöffel Wasser 1/2 Teelöffel Salz 1 […]

Weiterlesen

Süßer Senf – selbst gemacht

Das ist eines meiner schönsten Vergnügen. Ich denke mir für den Abend ein Gericht aus und dann baue ich mir dafür noch schnell ein Glas Senf. In diesem Fall einen süßen Senf, der fehlte mir noch in der Sammlung. Süßer Senf ist die perfekte Begleitung zu Leberkäse, Weißwürsten, für Salatdressings, zum Grillen und bestimmt zu 1000 anderen Dingen, die schon […]

Weiterlesen

Gefüllte Nudelrollen mit Apfelmarmelade

Die Welt braucht mehr Nachtisch! Ich habe letzte Woche schon meine Version der Nudelrollen mit Nuss-Nougatcreme gezeigt, aber ich habe speziell für meine Kinder auch noch eine Version mit meiner selbst gemachten Apfelmarmelade gemacht. Man kann natürlich auch jede andere Geschmacksrichtung und zur Not auch gekaufte Marmelade verwenden. Schöner ist es natürlich, wenn die Marmelade selbst hergestellt ist. Ich habe […]

Weiterlesen

Spargel auf Salat mit Pflaumendressing

Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht. Spargelzeit endet in knapp vier Wochen und ich habe gestern 5 Kilo Beelitzer Spargel für 10 Euro bekommen. Damit ist dann auch schon wieder geklärt, was es in dieser Woche vor allem zu essen gibt. Meine aufrichtige Entschuldigung an alle Spargelhasser, beschwert Euch bei meiner Frau. Ich habe für Euch eine total […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 8