Ravioli mit Hackfleischfüllung

Glatzkoch räumt den Kühlschrank auf! Wer sich noch an den etwas abgewandelten Werbeslogan von Hilcona erinnern kann, ahnt was jetzt kommt. Bevor mich in meinen Hackfleischravioli noch ein rumänisches Pferd anwiehert, fliegt so ein Industriezeug gnadenlos raus. Wer schon einmal selbst Ravioli gemacht hat, wird sich fragen, wie man zu dem Preis überhaupt ein Lebensmittel herstellen kann und wenn doch, […]

Weiterlesen

Gemischter Salat – wie im Süden

Viele Menschen sind der Meinung, dass zuerst das Fertigdressing und erst danach der gemischte Salat erfunden wurde. Ich kann Euch glaubhaft versichern, dass es genau anders herum war, denn ich war bei der Erfindung, aus Altersgründen, quasi schon mit dabei 😉  Ein guter Beilagensalat braucht nicht viel, um einfach nur lecker zu schmecken und manchmal besticht er auch durch seine […]

Weiterlesen

Tomatensoße mit Gin

Hier gibt es eine sehr leckere Tomatensoße, wenn es einmal schnell gehen soll.  Die passt zu Nudeln, genau so gut, als wenn man Ravioli dazu zubereitet. Besser als irgendeine Lebensmittelsünde eines Monsantoklons, ist die auf jeden Fall. Zutatenliste: Dosentomaten Zwiebel Salz Pfeffer  Zucker Gin (viel kann viel) Olivenöl Zwiebel in kleine Würfel schneiden, kurz in Olivenöl anbraten, mit reichlich Gin […]

Weiterlesen

Ravioli selbst gemacht

Das sollte jeder mal selbst gemacht haben! Ravioli kennt man seit seiner Kindheit. Gerne auch aus der Dose und beim Campen, als Studentenfutter und seit ein paar Jahren auch aus dem Kühlregal. Wie Ravioli wirklich schmecken, weiß höchstwahrscheinlich nur jemand, mit einer italienischen Oma, oder Besucher hochklassiger italienischer Restaurants, wenn sie Glück haben. Um das Resümee dieses Rezepts schon im […]

Weiterlesen

Knackiger Salat mit Apfeldressing

Frischer Sommersalat beim Glatzkoch! Schon wieder ein Salat für die Essig und Öl Fraktion, nachdem ich mir die rüde Verwendung von saurer Sahne ankreiden lassen musste.  Zutatenliste für das Dressing 1,5 Äpfel 1 Zwiebel Apfelessig Pflanzenöl SalzPfefferZucker Dill Schnittlauch Für den Salat 1/2 Apfel zum Dekorieren Eisbergsalat Weißkraut Alle Zutaten in den Mixbecher geben, mit dem Pürierstab pürieren. Drei Minuten […]

Weiterlesen

RUMBAnana – Kuchen in fünf Minuten

Gekaufter Kuchen ist zu 99 % Dreck! Wenn man diesem Industriemüll aus der Packung und den Backshops aus dem Weg gehen möchte, dann bleibt einem zur Selbstverteidigung des guten Geschmacks, nur übrig selbst zu backen. Ich hatte zu dem Thema aber lange überhaupt keinen Zugang und ich fand backen sehr kompliziert. Mit Zutaten, die in Gramm angegeben und abgewogen werden […]

Weiterlesen

Salat Waidmann Style

Diesen Salat Waidmann Style, habe ich zu meinem vegetarischem Jäger mit Stöckelschuhen (anklicken) als Beilage gemacht. Natürlich kann man den auch zu jedem anderen Gericht machen, aber hier wird eine Idee verfolgt. Vegetarischer Jäger, sind die Pilze mit den gratinierten Kartoffeln, so wie man das zu vielen Wildgerichten servieren würde. Das wird bei dem Salat weiter verfolgt. Dann wolllte ich […]

Weiterlesen

Vegetarischer Jäger mit Stöckelschuhen – rustikale Leichtfüssigkeit

Moin moin, ich habe aus Versehen schon wieder vegetarisch gekocht und kein Fleisch vermisst. Wer hier regelmäßig mitliest, wird das schon wissen, dass ich diese Einteilungen eigentlich nicht mag. Am Ende soll es lecker schmecken und dieses Dogma und diese Schere im Kopf, sind nicht meins. Wo Fleisch reingehört, ist Fleisch drin und wo es nicht unbedingt sein muss, ist […]

Weiterlesen
1 177 178 179 180 181 185