Spitzkohlsalat wie auf dem Balkan

Ich bin ja bekennender Balkanfan und manchmal überkommt es mich einfach. Dann brauche ich dringend eine total ursprüngliche Beilage, die knackig und quietschefrisch ein Gericht begleitet, vor Vitaminen nur so sprudelnd. Zutaten: 1 Spitzkohl  1 Paprika 1-2 Peperoni Salz Pfeffer Zucker 1 Bund Schnittlauch Saft einer Zitrone 1 ordentlicher Schuss Pflanzenöl Einen Spitzkohl vierteln Den festen Strunk am dicken Ende […]

Weiterlesen

Frischkäsekuchen mit Tomaten

Wie viele Dinge macht man nicht erst, weil man befürchtet, dass es zu viel Arbeit ist und dass man hinterher gar nicht weiß, was man damit anfangen soll? Das geht mir nie so, weil mir immer irgendwas einfällt, was ich bei über 1600 Rezepten noch nicht für den Blog zubereitet habe. Ich lagere immer Pizzateig für alle Fälle im Kühlschrank, […]

Weiterlesen

Gebackener Schafskäse mit Bärlauchpesto

Hier kommt wieder mal etwas typisches aus meinem Baukasten. Das sind quasi die Zinsen, die ich von Zeit zu Zeit mal für meine Vorarbeiten kassiere. Ich finde das ganz schön, wenn man ein paar Vorräte im Kühlschrank lagern hat, die einen flexibler machen, damit es ohne viel Aufwand abends schneller geht, aber trotzdem lecker sein soll. Natürlich lohnt es sich […]

Weiterlesen

Soße hollandaise mit Wermut – kinderleicht!

Jetzt zur Spargelzeit hat die Soße hollandaise wieder Hochsaison. Leider sieht man bei 99 % aller Spargelgerichte immer nur diese pampige Soße aus dem Tetrapac, oder aus der Tüte. Ich sitze dann immer ganz tapfer auf meinen Händen, weil niemand die Wahrheit hören möchte, wenn sich gestritten wird, ob die Plastiksoße von Lukullus besser ist, als die Scheußlichkeit von Maggi, oder […]

Weiterlesen

Frischkäse mit Tomaten und Bärlauchpesto

Meinen Frischkäse habt Ihr gesehen? Wenn ich solche Projekte mache, dann überlege ich mir natürlich auch, was Ihr damit anstellen könntet. Hier kommt eine pikante Version, die nach Sommer, Sonne und einer Flasche Rotwein in der Dämmerung schmeckt, wenn man  eine Nachteule ist. Andere mögen das auch schon zum späten Sonntagsfrühstück.  Zutaten: Frischkäse selbst gemacht (anklicken) Bärlauchpesto (anklicken) Tomaten Salz […]

Weiterlesen

Bärlauchpesto

Ich bin noch nicht so ganz dahinter, was meine Brut mit der Kamera angestellt hat, aber der Bildstabilisator war abgestellt und meine Speicherkarte hat es im Laufe der Woche auch noch gehimmelt. Leider sehe ich sowas immer erst später auf den Fotos, dass es irgendwie schärfer hätte sein können, da hatte ich aber keinen Bärlauch mehr, um das noch einmal […]

Weiterlesen

Bärlauchbutter aus Sahne gerührt

Zur Zeit gehen ja alle voll auf Bärlauch ab. Wer den nicht selbst pflückt, zahlt dafür im Supermarkt echte Puffpreise. Ich war deswegen am letzten Wochenende mit meinen Kindern im Plänterwald und dort haben wir uns mit haushaltsüblichen Mengen an Bärlauch eingedeckt. Bärlauchbutter passt perfekt in die Jahreszeit und schmeckt auf einem pikanten Brot so gut wie auf einem Steak […]

Weiterlesen

Mangold mit Kresse

Das gute Wetter schreit ja förmlich nach Salat, oder? Ich bin davon jedenfalls ein ganz großer Freund. Sowas passt prima zu Nudelgerichten, zum Grillen, zu Steaks, Schnitzeln, höchstwahrscheinlich auch zu Fisch, oder als Vorspeise.  Zutaten: 500 Gramm Mangold 1 Kästchen Kresse 2 Esslöffel Weißweinessig 2 Esslöffel Wasser 1 Teelöffel Zucker 2 Esslöffel Creme frâiche 1 Knoblauchzehe Salz Pfeffer Mangold zerkleinern. […]

Weiterlesen

Cheese fries – die volle Gönnung!

Volles Fett und volle Kohlehydrate. Wer jetzt anfängt zu stöhnen und die Kalorien zählt, muss abends mit mir laufen gehen. Knusprige selbst gemachte Pommes frites mit einer cremigen Käsesoße, die man auch noch gepflegt schärfen kann.  Zutaten: 1 Kilo Kartoffeln 1,5 Liter Pflanzenöl Käsesoße (anklicken) Salz Peperoni Grünkraut Die Reihenfolge in der Ihr arbeitet ist egal, weil die Pommes frites […]

Weiterlesen

Nudeln selbst gemacht, mit geschmorten Paprika

Perfekt für die Jahreszeit. Selbst gemachte Nudeln mit geschmorten Paprika. Das kann man gut vorbereiten und selbst gemachte Nudeln nach einem total einfachen Rezept, bringen meine LeserInnen teilweise in Rekordzeiten von um die zehn Minuten in den Topf. Ich lasse mich ja nicht so hetzen und es kommt auch nicht darauf an, dass es schnell geht, sondern dass es gut […]

Weiterlesen
1 3 4 5 6 7 65